New Orleans Beignets

New Orleans Beignets. Edyta Guhl.Karnevalsgebäck ist gerade sehr in und auf jedem Blog sieht man Rezepte für Krapfen, Berliner, Mutzen und wie das ganze Zeug heißt. Da darf auf Mein-dolcevita natürlich auch nichts fehlen. Natürlich. Und das heutige Rezept ist ganz besonders. Es gibt New Orleans Beignets. Fluffig, mit viel Puderzucker serviert und richtig lecker. Wer Disney- Filme liebt und ,, Küss den Frosch“ gesehen hat, will unbedingt Tianas Beignets probieren. Die bekanntesten Beignets werden im Cafe du Monde im French Quarter in New Orleans serviert. Das Cafe hat 24 Stunden am Tag außer Weihnachten und Hurrikan geöffnet. Das heißt ja wohl was. Wer nicht die Möglichkeit hat, sofort in die Staaten zu fliegen, kann sich hier bedienen. Voilà – da sind sie:

Rezept für New Orleans Beignets. Edyta Guhl.

New Orleans Beignets:

( bei mir 36 Stück)

Zutaten:

200 ml Milch

2 EL Öl( bei mir Raps-Öl)

1 Ei

2 EL Zucker

1 Päckchen Trocken- Hefe

480 g Weizen-Mehl( und etwas zum bestäuben)

1 TL Salz

0,5 TL Zimt

Öl zum Frittieren

Die Zubereitung:

1. Milch aufkochen und etwas erkalten lassen, soll nicht zu warm sein. In eine Rührschüssel geben. Öl, Ei und Zucker dazu geben und gut verrühren. Trocken- Hefe einrühren und gut vermischen, bis sich die Hefe löst. Dann das Mehl, Salz und Zimt geben, gut verkneten und stehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt. Etwa 45 Minuten.

2. Auf einer bemehlten Oberfläche nochmal durchkneten und zu einem Rechteck

ausrollen. In kleine Vierecke schneiden. Nochmals gehen lassen.

3. Fett oder Öl auf ca. 190°C erhitzen. Ich teste es immer mit einer rohen Kartoffelscheibe. Sobald sie gold wir, wie eine Pommes, ist das fett heiß zum frittieren. Beignets einzeln in den Topf geben und von beiden Seiten goldgelb backen.

4. Herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen (am besten auf Küchentüchern). Mit Puderzucker bestäuben oder mit Ahorn-Sirup servieren. Guten Appetit 🙂

Faschings- Gebäck. Beignets backen. Edyta Guhl.
Beignets wie bei Disney
Selbstgemachte Beignet. Edyta Guhl. Backen zu Karneval.
Karnevals- Gebäck
Faschingsgebäck backen. Beignet aus New Orlean. Edyta Guhl.
Sehr lecker mit Puder-Zucker, Ahorn-Sirup oder Agaven- Dicksaft

Faschings- Gebäck. Beignets aus New Orleans. Edyta Guhl.

Frittierte Beignets. Karnevals- Rezepte. Edyta Guhl.Eure Edita

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Antworten auf „New Orleans Beignets“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.