Schneller Butter-Kuchen

Schneller-Butter-Kuchen
Schneller Butter-Kuchen

Hallo, 

ich stehe in der Küche und bin in einer Backlaune, finde aber kein passendes Rezept. Zu Hause gibt es nur normale Lebensmittel wie Eier, Mehl, Zucker, aber von einem Fondant oder Heidelbeeren kannst du nur träumen. Mutzen sind mir zu fettig. Hefekuchen zu anstrengend. Ich will einen Kuchen! Und am besten sofort!

Kennst Du solche Momente? Man weiß nicht genau, was man will. Und kann nicht richtig etwas anfangen. Die einzige Lösung heißt Handeln. Und zwar nicht weiter nach Kuchen- Rezepten suchen und von den dreistöckigen Torten träumen. An solchen Tagen klappt es mit der Torte sowieso nicht. Am besten ein altes erprobtes Rezept nehmen und einfach backen. Und ich wette mit Dir, dass ein einfacher Kuchen, am besten schmecken wird.

So habe ich mich für den  schnellen Butter-Kuchen entschieden. Ohne Hefe, einfach in der Zubereitung und so wunderschön weich. Diesen Butter- Kuchen kann ich schon zum Frühstück essen. Dieser herrliche Duft macht mich glücklich. Übrigens, bei dieser Buttermenge frage ich mich, wo der Name eigentlich her kommt? Hättest Du vielleicht eine Idee?

Rezept-für-Butterkuchen

Schneller Butter-Kuchen:

Zutaten:

Der Teig:

3 Eier

180 g Zucker

1 Vanillin-Zucker

200 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

eine Prise Salz

200 g Schlagsahne

Der Guss:

125 g Butter

100 g Zucker

5 EL Milch

200 g Mandelblättchen

Zubereitung:

1. Eier mit Zucker, Vanille- Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben und mit einer Prise Salz kurz unter den Teig rühren. Die Schlagsahne dazu geben.

2. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.Den Teig in das Blech füllen und glatt streichen. Im Backofen etwa 10 Minuten vorbacken( bei meinem Backofen sind es 15 Minuten, nach 10 Minuten tut sich nicht viel).

3. Den Guss zubereiten: die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Milch und Zucker dazu geben, verrühren und kurz aufkochen lassen, bis sich der Zucker auflöst. Den Guss auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen und weiter 10 bis 15 Minuten goldgelb backen. Eventuell mit Schlagsahne servieren! Guten Appetit 🙂

Mandel-Butter-Kuchen

Schneller-mandel-Butter-Kuchen-backen

Schnelle-Kuchenrezepte

Der-beste-Butterkuchen-ohne-Hefe

Eine schöne Woche

Edyta