Schnelle Joghurt- Stangen ohne Hefe

rezept-fur-schnelle-joghurt-stangen-ohne-hefeMorgens um sieben habe ich selten Hunger. Aber einen starken Kaffee auf den nüchternen Magen zu trinken, soll richtig schädlich sein. Es muß also eine besondere Leckerei her, um freiwillig aus den Federn zu kommen. Das schaffen nur schnelle Joghurt- Stangen ohne Hefe.

Was bin ich froh, dass ich dieses Rezept bei Gabriela gefunden habe. Es geht tatsächlich blitzschnell. Für dieses Gebäck muß man weder lange kneten, noch den Teig stundenlang ruhen lassen. Und diese Joghurt- Stangen sind außen knusprig und innen doch saftig. Als ob sie eine Füllung aus Quark hätten. Und diese schnellen Stangen sind sogar ohne Hefe, Butter und Eier.

Es gibt wirklich nicht viele Rezepte, die ich drei Tage nacheinander backe. Aber von diesem Joghurt- Gebäck bekommen wir nicht genug. Das war bei den blitzschnellen Zimt- Bällchen so. Und jetzt bei diesen Joghurt- Stangen ohne Hefe.

Bei jeder neuen Ladung aus dem Ofen mache ich eine Test- Probe. Etwas skeptisch, mit dem Gedanken: sind sie wirklich so köstlich. Vielleicht kommt mir das nur vor. Hatte ich Bären- Hunger oder lag es an der winzigen Menge: 8 Stück? Und bei jedem Biß werde ich immer mehr überzeugt: jaaa, die sind wirklich lecker! Diese schnelle Rezept werde ich Euch nicht vor enthalten.schnelle-brotchen-ohne-hefe



Schnelle Joghurt- Stangen ohne Hefe:

Zutaten:

300 g Mehl

0, 5 Päckchen Backpulver

eine Prise Salz

1 TL Zucker

eine Prise Pfeffer

eine Prise Kümmel

200 g Natur- Joghurt

70 g Oliven- Öl( 1 EL= 15 ml)

Zum Bestreuen: Kürbis- Kerne, Sesam, Mohn oder Schwarzkümmel

zusätzlich:

Mehl zum Ausrollen

etwas Wasser zum Bestreichen

Zubereitung:

1. Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, etwas Pfeffer und Kümmel rasch zusammen mischen.

2. Joghurt und Oliven- Öl dazu geben. Alles miteinander verkneten. Zu einer Kugel formen.

3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen. In acht Stücke, wie eine Torte teilen. Die Dreiecke von der breiten Seite her aufrollen.

5. Die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit der Wasser bestreichen. Mit Sesam, Kümmel, Kürbiskernen oder Schwarzkümmel bestreuen.

6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 Minuten goldbraun backen.geback-ohne-hefe-rezept

brotchen-rezept-schnelleskorner-stangen-backen

schnelles-joghurt-geback-rezept

kurbis-stangen-backen

rezept-stangen-mit-joghurtDiese niedlichen Körner- Stangen kann man gut als Reise- Proviant nehmen. Ich frage mich nur, warum wir sie Hörnchen nennen. Vielleicht muß ich an der Form noch etwas üben 🙂

Das Rezept kommt von euromeal.com , danke für die Inspiration!

Mit diesem Proviant und einem Lied auf den Lippen mach ich mich auf den Weg:

,, Das Alter wird uns nicht zuhause treffen…lala la…oooo“

Liebe Grüße

Edyta