Nudeltorte mit roten Linsen und viel Gemüse

Nudeltorte- mit- roten- Linsen- und- viel- Gemüse,, Freitags lacht die Seele“ sagt ein Spruch und es ist wirklich so. Den ganzen Tag fühle ich eine unbeschwerte Freude und grinse grundlos. Wochenende!!! Heute wird richtig lecker gekocht. Nudeln mögen alle. Also, es gibt eine Nudeltorte mit roten Linsen und viel Gemüse. Fast vegetarisch, wenn man die Eier-Milch-Sosse wegnimmt. Auf jeden Fall fleischlos, aber sehr sättigend. Hülsenfrüchte sind richtige Eiweiß-Kraftpakete, ganz zu schweigen von den Ballaststoffen, B-Vitaminen und Eisen. Ich koche am liebsten mit roten Linsen. Sie garen so schnell und man muss sie vor dem Kochen nicht einweichen. Und sie sind die kleinsten von allen Linsen, zart und sehr bekömmlich. Sie passen sehr gut für alle Eintöpfe, Pürees oder Saucen. Und ich finde, rote Linsen schmecken sehr gut zu den Nudeln.

So lecker, dass ich gleichzeitig zwei Gerichte koche. Der Trick dabei: gleiche Zutaten verwenden. Zuerst frische Pilze mit Knoblauch und Zwiebeln schön andünsten. Je nach Lust und Laune das andere Gemüse dazugeben: Karotte, Sellerie und zum Schluss rote Linsen. Mit Brühe ablöschen, würzen und 15 Minuten kochen. Schon hat man eine leckere Suppe da. Und ein Teil von dem Gemüse nimmt man für die Nudeltorte.

Vor einer Ewigkeit gab es schon eine Pasta-Torte auf dem Blog: hier. Man bleibt halt den alten Gewohnheiten treu. Ich meine, den Essgewohnheiten 🙂

Rezept-für-eine-Nudeltorte

Nudeltorte mit roten Linsen und viel Gemüse:

Zutaten:

400 g Makkaroni

1-2 Schalotten

2 Knoblauchzehe

4 EL Öl

200 g Champignons

1 Karotte

200 g rote Linsen

Ein Stückchen Sellerie

Gemüsebrühe, etwa ein halbes Glas

1 Päckchen passierte Tomate

Sosse:

2 Eier

ein halbes Glas Milch

150 g Käse

Muskat, Salz, Pfeffer, Gewürze

Etwas Fett für die Form

eventuell noch etwas Käse

Zubereitung:

1. Makkaroni halb gar kochen und abgießen.

2. Knoblauch und Schalotten schälen und klein hacken. Champignons putzen und klein schneiden. In die Pfanne geben und alles zusammen kurz andünsten.

3. Karotte und Sellerie schälen, klein schneiden und dazu geben. Anschließend rote Linsen dazu geben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 Minuten köcheln lassen.

3. Eine 26cm Springform gut einfetten. Die Hälfte der Nudeln in die Form geben. Das Gemüse drauf verteilen. Wer mag, kann etwas Käse drüber streuen. Die Hälfte von den passierten Tomaten drauf verteilen. Etwas würzen. Den Rest der Nudeln drauf geben.

4. Eier mit der Milch verquirlen. Den Käse reiben und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Über die Nudeln verteilen. Obendrauf die restlichen passierten Tomaten und den Käse verteilen.

5. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 50 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und mit Paprika-Streifen und Petersilie garnieren. Guten Appetit!

Vegetarische-NudeltorteMakkaroni-Torte

Kochen-mit-Nudeln

Linsen-Gemüse-kochen

Rezepte-für-Pastatorte

Pasta-Torte

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Entspannung und Sonnenschein

Edyta

Indischer Blumenkohl aus dem Ofen

Rezept-Indischer-Blumenkohl-aus-dem-Ofen-Edyta-Guhl
Indischer Blumenkohl aus dem Ofen

Blumenkohl gehört zu den Lieblingsgemüse der Deutschen stand in der Zeitung. Es hat mich sehr gefreut. Ich hätte eher gedacht, Blumenkohl ist altmodisch und gerät langsam in Vergessenheit. Genauso wie Pastinaken oder Petersilienwurzel. In meiner Kindheit gab es keine Suppe ohne Petersilienwurzel, und heute? Wann hast Du dieses gesunde Gemüse das letzte Mal gegessen? Gestern? Das wäre eher ein Zufall. Ich hoffe, das passiert mit dem Blumenkohl nicht.

Es gibt so viele leckere Rezepte mit Blumenkohl. Auf dem Blog findest Du: Blumenkohl-PufferBlumenkohl-BurgerCurry oder Pizza. Man kann auch leckere Aufläufe zubereiten, Blumenkohl-Püree oder aus dem frischen Blumenkohl den Reis-Ersatz zubereiten, low carb.

Schließlich kann man den Blumenkohl im Ganzen backen und mit Joghurt und Gewürzen auf feine indische Art zubereiten. Sehr zart und aromatisch. Und das Beste ist, man kann die Gewürze etwas variieren und es schmeckt jedes Mal anders. Indisch heißt würzig-aromatisch. Daher soll man mit den Gewürzen nicht sparen. Nur bei Kurkuma ist Vorsicht geraten. Zuviel davon macht das Essen wirklich ungeniessbar. Einfach die goldene Mitte suchen. Der indische Blumenkohl ist sehr köstlich. Durch den Joghurt und Zitronensaft schmeckt etwas säuerlich-erfrischend. Ich liebe diese saure Note und könnte die Soße ganz auslöffeln. Was übrig bleibt, schmeckt sehr gut zum Reis oder Kartoffeln. Namaste!

Blumenkohl-Rezepte-Edyta-Guhl

Indischer Blumenkohl aus dem Ofen:

Zutaten:

1 Blumenkohl

200 g Becher griechisches Joghurt

1 Knoblauchzehe

1 EL Zitronen- Saft

Salz, Pfeffer

Gewürze: ich nehme eine Prise von Chili, Kreuzkümmel, Kurkuma, Zimt, Kardamom und Curry

Zubereitung:

1. Die äußeren Blättern vom Blumenkohl entfernen, den Strunk rausschneiden. Den Blumenkohl mit der Strunkseite nach unten in eine Auflaufform geben.

2. Den Knoblauch schälen und klein hacken. Zusammen mit Joghurt, Zitronen- Saft, Salz, Pfeffer und Gewürzen verrühren. Den Blumenkohl großzügig damit bestreichen und zwei Stunden stehen lassen. Man kann dabei den Deckel drauf setzen.

3. Danach in den Backofen stellen und bei 175 Grad etwa 50 Minuten backen, die Hitze auf 150 Grad reduzieren und noch 20 Minuten goldbraun backen. Dazu passt Basmati-Reis oder Salzkartoffeln. Guten Appetit 🙂

Blumenkohl-überbacken-Edyta-Guhl

Indischer-Blumenkohl-in-einer-Joghurt-Marinade-Edyta-Guhl

Blumenkohl-aus-dem Backofen-Edyta-Guhl

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch

Edyta

Mexikanische Mais-Suppe

Mexikanische-Mais-Suppe-Edyta-GuhlMexikanische Maissuppe gehört zu meinen Liebling- Suppen. Es ist aber kein Wunder bei einem Suppen- Junkie. Ich bekomme glänzende Augen bei jedem dampfenden Suppenteller. Nur das Fleisch darf nicht drinnen sein. Es würde so komisch schmecken. Dafür aber viel Gemüse, am besten bunt gemischt. Leckere Zwiebelringe im Kokosöl angebraten, dann kommen die Gewürze und geschnippeltes Gemüse, etwas Wasser dazu und alles gemütlich köcheln lassen. Eine Suppe ist das einfachste Gericht der Welt.

Heute geht es noch einfacher. Du kennst sicher solche Situationen, wenn der Magen knurrt und der Kühlschrank leer ist. Ich chille gerade in meinem Kuschel-Outfit auf dem Sofa und habe keine Lust zum Einkaufen. Was kocht man dann? Im Schrank steht noch die eiserne Reserven: Maisdosen. Im Kühlschrank verstecken sich zwei schrumpelige Kartoffeln. Knoblauch hat man immer. Es wird gekocht. Und zwar so lecker, dass man Gäste einladen kann. Eine mexikanische Suppe steht auf dem Plan. Und was für eine! Nur den Kuschel- Outfit würde ich etwas aufpeppen, bevor die Gäste kommen. Und die Haare machen. Das ist schon aber eine andere Geschichte 🙂

rezept-für-eine-mexikanische-Mais-Suppe-Edyta-Guhl

Mexikanische Mais-Suppe:

Zutaten:

für 4 Personen

2 Dose Mais

2 EL Butter

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehe

eine halbe Chili-Schotte

2 Kartoffeln mittelgroß

800 ml Gemüsebrühe

100 g Saure Sahne

eventuell 1 TL rote Curry-Paste oder etwas Curry-Pulver

Zubereitung:

1. Mais abtropfen lassen auf einem Sieb. Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mais dazu geben und etwa 6- 10 Minuten anbraten lassen. Dann umrühren und weiter etwa 5 Minuten braten. Das Ganze kann ruhig braun werden, das gibt der Suppe einen besonderen Kick.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Chili- Schotte in Ringe schneiden.Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zwiebel, Kartoffeln und Chili- Schotte zum Mais geben für etwa 3 bis 10 Minuten. Zum Schluss den gehackten Knoblauch dazu geben.

3. Mit Gemüsebrühe ablöschen und weiter etwa 10 Minuten kochen lassen. Kurz abkühlen lassen und dann pürieren. Man muss nicht die ganze Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Saure Sahne und Curry-Paste dazu geben. Wer mag, kann die Suppe mit dem frischen Saft aus einer halben Limette verfeinern. Guten Appetit 🙂

Rezepte-für-eine-Gemüsesuppe-Edyta-Guhl

Eure Edyta

Möhren- Ananas- Salat

Möhren- Ananas- Salat. Edyta Guhl.
Möhren- Ananas- Salat mit Pinien- Kernen

Möhren- Ananas- Salat, ein Salat, welcher so lecker schmeckt und im Handumdrehen auf dem Tisch steht. Ihr werdet ihn garantiert lieben! Genauso wie ich ihn seit vielen Jahren liebe. Zur Abwechslung gebe ich etwas Chia- Samen zu dem Dressing, manchmal ein paar Walnüsse oder Preiselbeeren. Und wenn der Körper besonders stark nach dem Süßem verlangt, da muss ein EL Agaven- Sirup hinzu.

Ich bin schon wieder auf dem Tripp ,, Wie Sie sich Zucker abgewöhnen können“. Von dem Trockenobst und Nüsse knabbern würde ich Euch abraten. Ich habe tatsächlich schon zum dritten Mal ein Stück Zahn abgebrochen und das in einem halben Jahr. Es kann nicht wahr sein. So langsam komme ich in das Alter, wo man mit Brei und Flüssigkeit auskommen soll, damit das Gebiss noch hält. Und meine Lieblings- Toblerone- Zacken, sollen schon jetzt eine Vergangenheit sein? Toblerone ist übrigens die einzige Nougat- Sorte, die wirklich schmeckt.

Einzige Rettung: alles klein schneiden. Statt ganzen Mandeln einfach Mandel- Splitter oder Scheiben nehmen. Statt harten Haselnüssen weiche Pinien- Kerne oder eingeweichte Cashew- Kerne. So leicht lassen wir uns nicht kriegen. Und um das Immunsystem zu stärken und vor allem unsere Sehfähigkeit zu verbessern, gibt es heute eine große Portion Möhrensalat.

Rezepte für Möhren- Salat. Möhren- Salat mit Ananas. Edyta Guhl.

Möhrensalat mit Ananas:

Zutaten:

500 g Möhren

1 EL Olivenöl

200 g Natur- Joghurt

100 g Creme fraiche

4 Ananas- Ringe

1 EL Zitronensaft

eine Prise Salz, Pfeffer, Curry

2 EL Pinien- Kerne

Die Zubereitung:

1. Möhren waschen, schälen, raspeln. Sofort mit Olivenöl beträufeln. Ananas in kleine Stücke schneiden und zu den Möhren geben. Verrühren und in eine Salat- Schüssel oder kleine Gläser einfüllen.

2. Dressing zubereiten: Zitronensaft mit Pfeffer, Salz und Curry verrühren. Joghurt und Creme fraiche dazu geben. Verrühren und über den Salat geben. An einem kühlen Ort ziehen lassen.

3. Pinien- Kerne rösten. Pinien- Kerne einfach in die Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze rösten. Häufig wenden, da die Pinien- Kerne leicht verbrennen. Sobald sie gut duften, rausnehmen und abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren den Möhren- Ananas mit gerösteten Pinien- Kernen bestreuen. Guten Appetit und bleibt gesund und zuckerfrei 😉

Eure Edyta Pinien- Kerne rösten. Edyta Guhl. Leckere Möhrensalate mit Ananas. Edyta Guhl. Wenn sich eine Heißhunger- Attacke anbahnt, empfehle ich eine kleine Reise oder Wanderung. Raus aus dem Haus und ab in die Natur. Eifel hat viele schöne Ecken und kleine Ortschaften. Ein Glas Mineralwasser trinken, das schöne Städtchen besichtigen und schon ist man abgelenkt. Und als Belohnung bekommt man einen richtig leckeren Kaffee bei ,,  Lohner’s“. Und wenn man da keinen Bekannten trifft und kein Schwätzchen hält, da weiß ich selber nicht.

Gerolstein, Bahnhof. Edyta Guhl.
Gerolstein in der Eifel
Bahnhof in Gerolstein. Edyta Guhl.
Bahnhof in Gerolstein
Zug in Gerolstein. Edyta Guhl.
Es fährt ein Zug nach…Gerolstein 🙂
Die Lohner's in Gerolstein. Edyta Guhl.
,, Die Lohner’s“ in Gerolstein- der beste Kaffee in der Stadt, ohne Frage.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Gemüsebraten mit Linsen

Rezept für ein Gemüsebraten mit Linsen. Edyta Guhl.Gemüsebraten mit Linsen, dat ist was- sagt mein Nachbar Tom und schaut mich skeptisch an. Schweinsbraten, ja dat gibt es bei uns öfters. Mit kleinen Kartöffelchen und Soß. Aber Gemüsebraten? Das frisst doch kein Schwein. Gemüse ist ganz sicher nicht Tom´s Ding. Bei Salat verdreht er die Augen: ich bin doch kein Kaninchen. Bei Möhren macht er ein lustiges Gesicht: davon bekommt man lange Zähne.Und den Rosenkohl will er schon gar nicht essen. Tom ist ein Junggeselle, er braucht keine Frau. Die reden viel dazwischen. Und man bekommt keine Ruh. Zum Schaffen.

Bei einem Schwätzchen auf der Strasse versuche ich Tom das Leben mit einer Frau schön zu machen. Schau Mal, Du kommt nach Hause. Es ist alles aufgeräumt, gewaschen. Auf dem Tisch steht eine leckere Suppe. Und im Ofen duftet ein Braten…Tom unterbricht mich: Und was bringt mit dat, wenn sie kocht und ich esse dat net?

Ich schaue ihn etwas verwundert an. Tom erklärt kurz: Die jungen Frauen von heute mit ihren Pipapo, dat ist was für meinen Neffen, net für mich. Vegetarisch, vegan. Und was sonst noch. Neeee. Er gibt mir eine etwas schwielige Hand und geht. Und ich mache mich auf den Weg in die Küche, um nach meinem Gemüsebraten zu schauen. Aromatisch und sättigend ist dieses Gericht und genau richtig für die kalten Tage in der Eifel.Linsenbraten. Vegetarische Rezepte. Edyta Guhl.

Gemüsebraten mit Linsen:

Zutaten:

250 g rote Linsen

500 ml Gemüsebrühe

2 mittelgroße Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

3 mittelgroße Karotten

1 Chili- Schotte*

3 Eier

Öl

Gewürze: Chili, Curry, Paprika

Lorbeerblätter

* Man kann auch Gemüsereste verwenden. Alles pürieren und untermischen. Dadurch variiert man den Braten wunderbar. 

Die passende Bratform ( 28,5 x 23 x 4 cm) findet man bei Amazon

Zubereitung:

1. Linsen mit Gemüsebrühe weich kochen. Es dauert etwa 15 Minuten, rote Linsen kochen sehr schnell. Man kann auch andere Linsen nehmen, die Kochzeit ändert sich aber je nach Farbe. Auf die Seite stellen zum Erkalten.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. In der Pfanne mit Öl glasig anschwitzen, sie sollen aber nicht braun werden. Gewürze dazu geben.

Karotten schälen und raspeln. Zu den Zwiebeln geben und etwa 10- 15 Minuten kochen lassen. Sie sollen aber auch nicht braun werden.

3. Eier mit gekochten Linsen vermischen. Zwiebeln und Karotten dazu geben. Chili- Schotte klein hacken und nach Bedarf noch würzen.

4. Das Ganze auf eine gefettete Bratform glatt streichen. Leicht klopfen, damit die Luftbläschen verschwinden. Lorbeerblätter dekorativ verteilen. Bei 180 C etwa 30 Minuten backen.

5. In der Form erkalten lassen, in die Stücke schneiden und als Hauptspeise oder Beilage servieren. Wir können aber nicht so lange warten und essen den Braten warm. Mit Salat. Und später auf´s Brot. Guten Appetit!

Bei der Chili- Menge würde ich aufpassen. Meine Küchen- Hilfe hat es gut gemeint und hat 3 Chili- Schotten genommen. Es war entschieden zu vieeel.

Rezept für Linsenbraten. Gemüsebraten. Edyta Guhl.

Linsenbraten mit Lorbeerblättern. Edyta Guhl.Braten mit Gemüse. Braten ohne Fleisch. Edyta Guhl.

Linsenbraten. Edyta Guhl.Mittagessen ohne Fleisch. Edyta Guhl.

 

Alles Gute

Eure Edita

* Affiliate Werbelink. Der Link mit Sternchen führt Euch zu Amazon, wo Ihr das Produkt kaufen könnt. Es kostet es euch keinen Cent mehr. Ich jedoch bekomme einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision. Mit diesem Miniverdienst aus der Werbung kann ich einen kleinen Teil meiner Unkosten für den Blog. Vielen Dank für eure Unterstützung ?♥

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Gemüse- Bällchen mit Grünkohl

Gebackene Bällchen mit Grünkohl. Vegetarische Rezepte. Edyta Guhl.
Leckere Gemüse- Bällchen mit Grünkohl

Gemüse- Bällchen mit Grünkohl ist ein Beitrag zum Thema,, Reste verwerten“. Wobei es fällt mir gerade ein, wann hatte ich eigentlich Gemüse- Reste übrig? Reis oder Nudeln eher öfters. Aber Gemüse? Bis zur letzten Karotte wird bei uns alles aufgegessen. Nicht Mal der Salat bleibt liegen. Als ob ich mit einer Raupen- Herde ein Beet teilen würde. Die häuslichen Raupen verschlingen das ganze Grüne, nur an das Fleisch gehen sie nicht so gerne dran. Schnitzel und sowas Ähnliches. Nur an das Grünzeug.

Gut ich gebe zu. Ich hatte keine Karotten oder Erbsen übrig gehabt und war zu faul, um sie extra zu kochen. Für diese Bällchen habe ich einfach eine doppelte Portion Grünkohl genommen. Das geht auch. Du kannst aber wirklich verschiedene Gemüsesorten verwenden und die Bällchen schmecken jedes Mal anders. Zucchini, Champignons oder Mangold, alles passt. Kurz einkochen, mit Zwiebel andünsten und weiter nach dem Rezept verarbeiten. Sehr einfach und sehr lecker. Man kann eine größere Ladung machen und auf einer Party servieren. Sogar bei den Nicht- Vegetarier kommen sie gut an.

Serviert werden sie mit einer pinken Sosse und ihre Schärfe kann man individuell bestimmen 🙂

Wenn Du kein Mayo magst, ich habe ein tolles Rezept für Cashew Cheese bei Deliciouslyella entdeckt, was sehr gut bei den Salaten oder Gemüsebällchen schmeckt. Das Rezept für Cashew Cheese findest Du unten. Das schmeckt so gut. Oh ja.

 

Rezepte für Gemüse- Bällchen. Edyta Guhl.Gemüse- Bällchen mit Grünkohl:

Zutaten:

1 mittelgroße Zwiebel

2 EL Olivenöl

400 g Grünkohl

200 g Gemüse( gekocht: Karotten, Erbsen)

1 Ei

2 EL Kichererbsen- Mehl

2 EL Semmelbrösel

75 g Parmesan( oder veganen Käse)

Lieblinsgewürze: Curry, Chili, Asant, Salz, Pfeffer

Sesamkörner und Semmelbrösel zum Panieren

Öl

Zubereitung:

1. Zwiebel klein hacken und im Olivenöl andünsten.

Grünkohl putzen und grob schneiden. In die Pfanne zu der Zwiebel geben und zusammen andünsten. Nicht zu lange, etwa 5 Minuten. Die Flüssigkeit soll etwas verdampfen. Danach kurz erkalten lassen. Das gekochte Gemüse dazu geben und zusammen pürieren.

2. Kichererbsen- Mehl, Semmel- Brösel, ein Ei, Käse und Gewürze zur Gemüse- Masse geben und gut verrühren.

Etwa 15 Minuten kalt stellen.

3 Backblech mit der Alufolie auslegen und mit etwas Öl bepinseln.

4. Hände mit etwas Öl einreiben und kleine Kugeln formen.

Kugeln in Semmelbrösel und Sesamkörner panieren und auf das Backblech legen.

5. Im vorgeheiztem Backofen 15- 20 Minuten backen.

Zum Dippen passt perfekt die pinkfarbene Soße.

Rezept für pinke Sosse. Edyta Guhl
Pinkfarbene Soße

Die pinkfarbene Soße:

8 EL Mayo

2 EL Tomatenmark

2 EL Paprika- Paste

1 Chili* nicht unbedingt

2 Knoblauchzehe

eine Prise Pulverpaprika, edelsüß

eine Prise Paprika, scharf

eine Prise Salz

Zitronensaft zum Abschmecken

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Nach Bedarf mit Zitronen- Saft abschmecken.

Cashew Cheese. Edyta Guhl. Vegane Rezepte.
Cashew Cheese, eine Alternative für Mayo. Edyta Guhl.

Cashew Cheese:

bei Deliciouslyella gefunden.

150 g Cashew- Kerne

1 EL Nährhefe

Saft von einer Zitronen

5 EL Wasser

Alles in einen Becher geben und gut pürieren. Fertig. Guten Appetit!

Sesam- Gemüsebällchen. Edyta Guhl. Rezepte mit Grünkohl.
Frisch aus dem Ofen- Gemüsebällchen 🙂

Gebackene Gemüse- Bällchen mit Sesam. Edyta Guhl.

Fleischlose Gerichte. Gemüse-Bällchen. Edyta Guhl.
Reste verwerten- Gemüsebällchen.

Grünkohl- Bällchen mit Sesam. Edyta Guhl.

Eifel, Lützkampen. Edyta Guhl.
Eifel, Blick auf Lützkampen.

Euch eine wunderschöne Woche!

Edita


MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig

Gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig.

Durbuy in Belgien, das kleinste Städtchen. Edyta Guhl.
Durbuy, die kleinste Stadt in Belgien.

Gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig, anders tarte courgettes ist für mich ein Gericht mit französischen Flair. Der buttrige Mürbeteig zergeht auf der Zunge, die gelben Zucchini schmecken leicht nussig und dazu das überbackene Eier- Sahne – Gemisch….Lieber Himmel wie lecker. Ein Herbst- Gericht zum Sommerabschied.

Lecker für Party oder Abendessen, gut zum Einpacken für die Reise. Ein Proviant für hungrige Wanderer. Eine Wanderung, aber wohin? Nichts als in die Wallonie!

Alte Tür in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl.

Durbuy heißt die kleinste Stadt in Belgien. Oder sogar die kleinste Stadt der Welt- La plus petite ville du monde. Raus aus der Eifel und ab in die Ardennen lautet die Devise an diesem Wochenende. Nach knapp zwei Stunden Autofahrt erreichen wir unser Ziel. Wir haben ein Hotelzimmer in Barvaux gebucht, auf der Karte liegt es so nah an Durbuy. Ich freue mich auf die Wanderungen und Sonnenaufgänge, die ich noch vor dem Frühstück fotografieren werde. Es gibt bestimmt eine Abkürzung nach Durbuy und wir werden die Landschaft geniessen und das Auto einfach stehen lassen.

Nur zu Fuß ist der Mensch wirklich frei, trolle ich im Badezimmer und ziehe meine schweren Wanderschuhe an. Vor Freude könnte ich in die Luft springen. Ich liebe neue Plätze zu erkunden, gemütlich Kaffee trinken, einfach weiter laufen und nur nach vorne schauen. Noch sind wir bester Laune.

Durbuy, Belgien. Edyta Guhl.

Die erste Überraschung lässt nicht lange auf sich warten. Unser Hotel liegt außerhalb der Ortschaft und laut Karte trennt uns nur ein gerader Weg von Durbuy. Bei genaueren Betrachten endet der Weg im Wald und wir müssen die Landstraße nehmen und natürlich auch das Auto.

Mein Fotoshooting vor dem Frühstück kann ich also vergessen. Die Fotos, die ich noch schaffe, sind nicht richtig gut und ich wage mich kaum noch, sie Euch zu zeigen. Gewöhnliche Schnappschüsse aus einem Stadt-Trip. Wie kann man das in der Zukunft vermeiden? Sich Zeit nehmen und nächstes Mal ein Zimmer direkt in Durbuy mieten. Die 25 Hotels in der Stadt werden bestimmt Platz für uns haben.

Durbuy. Reise nach Belgien. Edyta Guhl.

Vielleicht wecke ich trotzdem Lust bei Euch, diese kleine Perle in Belgien zu besuchen. Winzigklein, mit etwas über 400 Einwohnern, dafür aber zahlreichen Touristen aus ganzer Welt. Die meisten sind im Rentneralter und schlendern gemütlich durch die engen Gassen. Die Altstadt ist sehr klein, aber werden wir ständig nach dem Weg gefragt. Meistens auf Französisch und dann kommen die üblichen Fragen, wo kommen sie her, was machen sie hier, wie lange bleiben sie. Freundliche, belanglose Gespräche. Ich bleibe stehen bei den typischen schiefergedeckten grauen Ardennen- Häusern und mache mir Gedanke über die hiesigen Einwohner. Große Fenster bewachsen mit Efeu, alte Hängelampen und Blumen, unglaublich viele Blumen. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Was haben die Leute erlebt durch die vielen Jahre, wie war ihre Geschichte, menschliche Schicksale?

Der Fels ,, Roche à la Falize“ in Durbuy, Belgien.

Der Fels ,, Roche à la Falize“, thront stolz über die Stadt und zieht jeden Blick an sich. Es erinnert mich an einen Altar in der Kirche. Ein Altar der Natur. Ganz oben auf seinem Gipfel sitzt ein Kormoran und gierig schielt runter auf die fetten Fische im Weiher. Wie gerne würde er so ein dickes Ding fangen, aber die ewigen Touristen stören. Ich flüstere zu ihm: hättest du Lust auf so einen Fisch, nicht wahr? Da ist aber nichts zu machen am Tag und nachts bist du sicher nicht mehr da. Der Vogel kuckt mich an und wartet. Amüsiert gehen wir weiter.

Durbuy ist wie eine Stadt wie aus dem Bilderbuch. An jeder Ecke begeistert der mittelalterliche Flair. Die Sehenswürdigkeiten sind Chateau, Brauerei, Getreide- Halle aus Fachwerk, Marmeladen- Fabrik, Mini- Touristenzug, Kanu- oder Kajaktour auf der Ourthe, der Topiaripark von Durbuy  mit 250 Buchsbaum- Figuren auf 10.000 m² , das Mais-Labyrinth „Le Labyrinthe“ von Barvaux und viele andere.

Wir haben keinen Plan und verschieben das Besichtigen auf später. Ich geniesse noch tarte courgettes auf Mürbeteig und trinke einen starken Kaffee und der Tag geht langsam zu Ende.

Das Rezept für gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig gibt es direkt unten. Dieses Jahr habe ich nur gelbe Zucchini, man kann aber auch die normalen, grünen nehmen. Fürs Auge finde ich die gelben einen Tick schöner. Ich wünsche Euch einen guten Appetit und viel Spass beim Wandern 🙂

Leckere Zucchini- Tarte. Edyta Guhl. Rezept für Gemüse- Tarte.

Gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig:

Die Zutaten:

Mürbeteig:

250 g Mehl

125 g Butter

1 Ei

1 Prise Salz

3 EL Wasser eiskalt

Belag:

2 mittelgroße Zucchini

200 ml Sahne

3 Eier

Pfeffer, Salz, Muskat

etwas Käse, geriebenen * nach Geschmack

etwas Öl zum Anbraten

 

Die Zubereitung:

1. Mehl, Butter, Ei, Salz und Wasser schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten und für eine Stunde kalt stellen( oder über die Nacht, je nachdem wie viel Zeit ich habe).

2. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kurz in der Pfanne anbraten, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

3. Einen Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig ausrollen lassen, auf das Blech legen und den Rand hochziehen.

4. Die Zucchini- Scheiben ziegelartig auf dem Teig verteilen.

5. Sahne, Eier und Gewürze in einem Rührbecher mischen und über die Zucchini- Scheiben gießen. Nach Geschmack mit geriebenen Käse bestreuen.

6. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen, bis die Masse stockt und die Tarte eine goldene Kruste bekommt. Bon Appétit 🙂

Gelbe Zucchini- Tarte in einer Form. Rezept für Zucchini- Tarte. Edyta Guhl.

Französische Tarte mit Zucchini. Edyta Guhl. Mürbeteig für eine Tarte. Zucchini- Tarte. Rezept mit gelben Zucchini. Gemüse- Kuchen. Zucchini- Tarte mit Eier- Sahne. Edyta Guhl. Reise- Proviant. Zucchini- Tarte. Edyta Guhl.Tarte courgettes oder gelbe Zucchini- Tarte auf Mürbeteig.

Treppe in Dubuy. Belgien. Edyta Guhl. Efeu bewachsene Häuser in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl.

Wie im Bilderbuch- Durbuy, Belgien. Edyta Guhl.
Wie aus dem Bilderbuch.

Der Fels ,, Roche à la Falize“ und Kirche in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl. Burg in Durbuy. Edyta Guhl. Reise durch die Wallonie. Wasserfall in Durbuy. Belgien. Edyta Guhl. Le Barrage in Durbuy. Foto: Edyta Guhl. Architektur in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl. Sehenswürdigkeiten in Durbuy. Edyta Guhl. Durbuy in Belgien. Reise nach Belgien. Edyta Guhl. Alte Häuser in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl. Wallonie. Wanderung durch Durbuy. Wanderungen in Belgien. Edyta Guhl.

Die schönste Stadt der Ardennen- Durbuy. Edyta Guhl. Schöne Gassen in einer mittelalterlichen Stadt- Durbuy in Belgien. Edyta Guhl.

Durbuy. Edyta Guhl. Figure in Bronze. Durbuy in Belgien. Edyta Guhl. Durbuy in Belgien. Edyta Guhl. Viele Restaurants in Durbuy. Edyta Guhl. Durbuy in Belgien. Edyta Guhl. Alte Tür. Durbuy in Belgien. Edyta Guhl. Enge Gasse in Durbuy. Edyta Guhl.

Innenhof in Durbuy, Belgien. Edyta Guhl. Reise nach Belgien. Blaues Fenster in Durbuy. Edyta Guhl.

Durbuy mit vielen Geschäften. Edyta Guhl.

Ich bedanke mich für Deinen netten Besuch und lade auf meinen nächsten Post ein, es gibt wieder etwas Leckeres und ich freue mich schon drauf.

Edyta Guhl, mein-dolcevita.de

Eure Edita 🙂

MerkenMerkenMerkenMerken

Vollkornmehl- Tarte mit Kartoffel- Spinat- Füllung

Rezept für Vollkornmehl- Tarte mit Kartoffel- Spinat- Füllung. Edyta Guhl Diese Woche backe ich eine Tarte nach der anderen. Nach der leckeren Gemüse- Tarte mit Karotten gibt es heute Vollkornmehl- Tarte mit Kartoffel- Spinat- Füllung. Zum Frühlingserwachen. Die grüne Spinat- Füllung symbolisiert fruchtbare Wiesen. Die Sternchen aus Vollkornmehl- Teig sind die Eiskristallen. Es ist ein Triumph des Frühlings über den kalten Winter.

Nur so zur Erklärung, warum ich Ende März noch mit den Sternchen backe. Für die Osterhasen ist es noch zu früh, Die Herzchen gefallen mir nicht so richtig, also…Sternchen.

Das Rezept entstand genauso spontan. Zu Mittag gab es leckere Piroggen mit Kartoffel- Spinat- Füllung. Und jede Menge Füllung ist übrig geblieben. Die beste Möglichkeit, um sie schnell los zu werden, ist eine Tarte backen. Und in der fröhlichen Backlust entstanden noch kleine Spinat- Taschen, Piroggen und Teilchen.

Wenn Du jetzt gerade auch Deine kreative Ader spürst, mach eine doppelte Portion Teig und kreiere Deine Lieblings- Spinattaschen. Der Frühling kann kommen…

Spinat- Tarte. Vollkornmehl- Tarte. Edyta Guhl.

Vollkornmehl- Tarte mit Kartoffel- Spinat- Füllung:

Die Zutaten:

200 g Vollkornmehl( Man kann halb Vollkorn- Roggenmehl und halb Vollkorn- Weizen- Mehl nehmen oder etwas rustikal: nur Vollkorn- Roggenmehl)

Prise Salz

100 g Butter

2 EL Wasser eiskalt

Die Zubereitung:

1. Mehl, Butter, Salz und Wasser zu einem glatten Teig kneten und eine Kugel formen. In die Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank legen.

2. Dann am besten zwischen zwei Folien ausrollen und in die Tarten- Form legen. Den Teig in die Form legen und leicht andrücken. Unbeschichtete Form muss man ausbuttern, damit der Teig später leicht aus der Form geht. Den überstehenden Teig am Rand abschneiden, ausrollen und kleine Sternchen( oder andere Muster) rausstechen und später auf der Füllung verteilen.

Kartoffel- Spinat- Füllung:

Die Zutaten:

450 g Spinat, tiefgekühlt

200 g Almette( Frischkäse)( keine Werbung)

2 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer

4 Kartoffeln, mittelgroß

Die Zubereitung:

1. Kartoffeln schälen und kochen. Die gekochten Kartoffeln stampfen.

2. Knoblauch schälen und ausdrücken. Spinat antauen lassen und zusammen mit dem Knoblauch in die Pfanne geben und andünsten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

Kurz kalt stellen und zu den gestampften Kartoffeln geben. Mit Allmette- Frischkäse zusammen rühren und nach Geschmack würzen. Die Füllung für die Tarte ist fertig.

Die Kartoffel- Spinat- Füllung verteilt man auf dem Vollkorn- Teig und zieht mit der Gabel dekorative Muster. Sternchen aus dem Vollkornmehl- Teig verteilen und im vorgeheiztem Backofen bei

180 Grad 30 Minuten backen.

Guten Appetit,

Edyta

Vegetarische Tarte. Rezepte für Gemüse- Tarte. Edyta Guhl.

Leckere Tarte mit Spinat. Rezepte für Tarte. Edyta Guhl. Vegetarische Tarte. Edyta Guhl. Kartoffel- Spinat- Füllung für Tarte. Edyta Guhl.Gebäck aus Vollkornmehl mit Spinat. Edyta Guhl Spinat- Gebäck zum Knabbern. Edyta Guhl. Mit Vollkornmehl backen. Leckere Spinat- Taschen. Edyta Guhl. Spinat- Gebäck. Gebäck aus Vollkornmehl. Edyta Guhl. Rezepte mit Vollkornmehl. Spinat- Taschen. Edyta Guhl.  

MerkenMerken

Indische Weißkohl- Koftas

Frittierte Koftas aus Weißkohl. Rezepte für Kofta. Edyta Guhl.
Kohl- Koftas

 

Weißkohl- Koftas. Rezepte für Koftas. Edyta Guhl.
Leckere Kohl- Koftas.

Das traditionelle Gebäck für Karneval wird schwimmend im Fett ausgebacken. Süss und knusprig muss es sein, mit feinen Luftbläschen oder fluffig und weich. Noch etwas Zucker obendrauf, damit das Vergnügen perfekt ist. Schließlich wird bald gefastet. Heute habe ich kein Rezept für Berliner, Krapfen oder Quarkbällchen vorbereitet. Mein Vorschlag für die letzten Karnevalstage ist nicht mal süß. Heute habe ich richtig leckere, indische Weißkohl-Bällchen zubereitet. Diese Bällchen heißen Koftas und werden im heißen Öl frittiert. Es ist ein gutes Rezept für Vegetarier. Indische Koftas bestehen aus Weißkohl und etwas Kichererbsenmehl. Am besten schmecken sie warm, aber wir haben sie auch kalt gegessen. Nach dem Frittieren lasse ich die Koftas auf Küchenpapier abtropfen, so bleiben sie schön knusprig. Als Mittagessen kann man indische Weißkohl- Koftas mit einer Tomaten- Soße servieren. Wir haben sie als Snacks gegessen. So gestärkt kann man Karneval feiern. Helau und Alaaf!

Vegetarische Rezepte. Rezepte aus Weißkohl. Edyta Guhl.
Vegetarische Rezepte

 

Indische Weißkohl- Koftas:

Die Zutaten:

Weißkohl – ½ (200 Gramm), roh

Salz – ½ Teelöffel

Red Chili-Pulver – ¼ TL

Korianderpulver – ½ Teelöffel

Koriander – 2-3 EL (fein gehackt)

Kichererbsen-Mehl – 1/2 Tasse( 4-5 EL)

Öl – zum Braten

Die Zubereitung:

1. Den Weißkohl reiben, nicht ganz fein und nicht nicht ganz grob, ich habe die mittlere Reibe genommen. Koriander fein hacken und dazu geben. Mit den anderen Zutaten wie Salz, Chili-Pulver, Korianderpulver würzen und etwa eine halbe Tasse Kichererbsenmehl unterrühren.

Die Hände mit etwas Öl einreiben und kleine Bällchen formen und auf einem Teller sammeln.

2. Fett in einer Pfanne erwärmen. Ein kleines Stück vom Teig in die Pfanne geben, sobald es braun wird, ist das Fett fertig zum Backen.

3. Eine Portion Kofta- Bällchen in die Pfanne geben und wenn sie braun wird, alle Bällchen wenden. Rausnehmen und auf einem Küchenpapier abtrocknen. Am besten mit Chapatti, Naan, Reis und einer scharfen Tomaten- Soße servieren.

In der scharfen Tomaten- Soße für die Kohl- Koftas habe ich ein leckeres Gewürz verwendet: Asafoetida- Pulver. Asafoetida ersetzt in der Küche den Knoblauch, ist milder und besser verträglich.

Scharfe Soße:

4- 5 Tomaten (200- 250 g)

Ingwer- ein Stück

1 grüne Chili- Schote

2- 3 EL Öl

Cumin- Kreuzkümmelsamen ½ TL

Asafoetida- Pulver

Kurkuma- Pulver ¼ tsp

Chili-Pulver eine Prise

Salz nach Geschmack

Garam masala eine Prise

Die Zubereitung:

1. Tomaten waschen, in Stücke schneiden, Ingwer und Chili- Schotte klein hacken und alles mit einem Blender( oder Küchenmaschine) zu einer Masse zermatschen.

2. Öl in der Pfanne erhitzen und Gewürze: Kreuzkümmelsamen, Asafoetida- Pulver, Kurkuma dazu geben und eine kurze Zeit alles erwärmen, aber nicht anbrennen. Tomaten- Chili- Masse geben, alles rühren und kurz aufkochen. Chili und Garam masala dazu geben. Mit Salz abschmecken. Weißkohl- Bällchen zu der Soße geben und kurz erwärmen.

Alles genau kann man in diesem Video sehen. Guten Appetit oder Namaste 🙂

 

Indische Koftas. Rezepte für Koftas. Edyta Guhl.
Indische Koftas
Gemüse- Koftas. Edyta Guhl. Vegane Rezepte.
Mein Vorschlag für Karneval- Koftas.
Vegane Gemüse- Bällchen. Rezepte. Edyta Guhl.
Heute koche ich vegan 🙂
Rezepte für Weißkohl. Edyta Guhl
Bällchen aus Weißkohl, sehr lecker.
Vegetarische Koftas. Sehr lecker.
Koftas als Snack…
Kohl- Koftas. Edyta Guhl. indische Küche.
…natürlich passt auch eine Soße dazu.
Leckere Gemüse- Koftas. Indische Rezepte. Edyta Guhl.
Indische Küche

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Sellerie- Tomaten- Türmchen ♥ ♥ ♥

Vegetarische Rezepte. Sellerie- Tomaten-Türmchen. Edyta Guhl.
Sellerie- Tomaten- Türmchen.
Sellerie- Tomaten- Türmchen sind sehr gesund . Und ,, Gesund kochen ist Liebe“- sagt ein Titel auf einem Kochbuch, was auf meinem Einkaufszettel steht. Ziemlich aussagekräftig, nicht wahr? Zu dem Buch kann ich Euch noch nicht viel sagen, aber der Titel selbst hat mich schon überzeugt. Ich bin ihm einfach gefolgt. Schon am Valentinstag. Leckere Zutaten, viel Gemüse, kein Zucker. Was kam raus? Sellerie-Tomaten- Türmchen. Ein ganz tolles Rezept und eindeutig mein Favorit für 2017, was ich Euch vom Herzen empfehle. Der nussige Geschmack von Sellerie, leichte Säure der Tomate, würziger Reis und noch überbackener Käse- es ist einfach ein Gedicht. Ich hätte nie gedacht, dass es so lecker schmeckt. Einfache Zutaten, nicht besonders aufwendig und wenn wir einen veganen Käse verwenden, auch für Vegetarier sehr empfehlenswert.
Mit Liebe gekocht, nicht nur am Valentinstag 😉

 

Sellerie- Tomaten- Türmchen  ♥ ♥ ♥

für 4 Personen

Zutaten:
1kg Knollen- Sellerie
2 Tomaten
100 g Käse ( vegan)
250 g Vollkornreis
750 ml Gemüse- Brühe
1-2 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
etwas Lauchzwiebeln, Kräuter
Salz, Pfeffer

1. Zuerst habe ich ein Risotto zubereitet:

Knoblauch schälen und sehr klein hacken. Olivenöl in der Pfanne erhitzen darin die gehackten Knoblauchzehen bei mäßiger Hitze kurz anschwitzen. Risotto hinzufügen und ca. 1 Minute anbraten. Mit Brühe ablöschen und rühren. Auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten köcheln lassen, ab und an umrühren.

2. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu Risotto geben.

Zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Käse reiben und die Hälfte zum Reis geben.

3. Den Knollensellerie schälen und in Scheiben schneiden, etwa 1,5 cm dick.

Im Salzwasser etwa 15 Minuten kochen( den Sud kann man später noch gebrauchen z. B für ein Sellerie- Süppchen). Sellerie- Scheiben rausholen und abtrocknen lassen. Ein Backblech einfetten, oder mit Backpapier auslegen. Die Sellerie- Scheiben auf dem Blech verteilen. Risotto auf die Sellerie- Scheiben geben. Tomaten in Scheiben schneiden und auf Risotto legen. Mit Käse bestreuen.

4. Im vorgeheiztem Backofen bei 225 ° C etwa 10 Minuten überbacken.

Ein Tipp zum Servieren: Sehr schön sieht es aus, wenn wir 2 überbackenen Tomaten-Sellerie- Scheiben aufeinander legen und als Türmchen servieren: siehe das letzte Bild.

Bon apetit!

 

Tomaten- Sellerie-Scheiben- the best 🙂

 

Vegane Rezepte. Edyta Guhl.
Was koche ich heute?

 

Gemüse- Rezepte. Gemüse aus dem Ofen. Edyta Guhl.
Serviervorschlag: zwei Gemüsescheiben aufeinander
 
In love,
Edita 
 
Die Quelle des Rezeptes: Lecker.de

 

MerkenMerken

MerkenMerken