American Cookies

american-cookies-rezeptTropische Temperaturen und Handwerker im Haus bedeuten für mich nur eins. Erhöhter Zuckerkonsum. Jeder Besuch in dem einzigen Supermarket in meinem Wohnort endet mit dem großen Cookies- Einkauf. Gerade bin ich auf einer American Cookies- Welle. Schöne Verpackung und leckere süße Kekse drinnen. Ingesamt…acht Stück. ACHT runde duftende mit Nüssen, Schoko- Stückchen und Rosinen gespickte Cookies. Aber, was heißt 8 Stück bei meinen Appetit?

Die Handwerker haben nicht Mal die zweite Zigarette geraucht, schon ist die erste Cookies- Packung leer. Ich brauche eine Verstärkung. Und zwar eine vernünftige. Mit acht Keksen ist die Sache bestimmt nicht erledigt!

Also, selber backen. Und die Kekse nach Lust und Laune aufpeppen. Ein wichtiger Zutat ist in diesem Cookies- Rezept die Schokolade. Je mehr Aroma sie hat, desto besser schmecken die Kekse. Ich mag einen leichten Rum oder Likör- Geschmack.

Mit einer Note Alkohol frustriert mich die ganze Ungewissheit, gepackte Kartons und viel Staub fast gar nicht. In schlimmen Fällen einfach einen Keks essen. Du weiß, Nüsse sind reich an Magnesium. Und übrigens,  Magnesium rettet die Nerven 🙂selbstgemachte-american-cookies

Selbstgemachte American Cookies:

für 2 Bleche

Zutaten:

120 g Butter

100 g brauner Zucker

1 TL Vanille- Zucker

2 Eier

1 Prise Salz

300 g Mehl

1 Backpulver( 16 g)

2 EL Kakao- Pulver

40 g gehackte Walnüsse

40 g gehackte Schokolade

40 g Rosinen*

Zubereitung:

1. Die Butter mit dem Zucker, Vanille- Zucker und Salz schaumig schlagen.

2. Die Eier zufügen und alles cremig rühren.

3. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und löffelweise unter die Masse rühren.

4. Zum Schluss den Kakao- Pulver, gehackte Nüsse, Schokolade und Rosinen einrühren.

5. Kleine Bällchen aus dem Teig formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

6. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca.10- 15 Minuten backen. Ab und zu danach schauen, jeder Ofen ist anders.

* Achtung: Rosinen gut mit dem Teig bedecken, sonst werden sie schnell verbrannt.
die-besten-american-cookies
kekse-mit-schokolade-rezept schoko-nuss-kekse-rezept

schoko-nuss-cookies-backen

Und wenn ich mich bald nicht melde, heißt es, bin noch bei den Kartons. Oder ich kann einfach meinen Laptop nicht finden.

Geniesse deine Ruhe:)

Edyta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.