Kichererbsensalat

rezept-kichererbsensalatBunter Kichererbsensalat ist wie ein Sommergruß mitten im Winter! Eine toller Start in eine neue Woche. Ein ganzer Teller mit Vitaminen.  So kann man den Tag genießen und nicht hungern. Wie meine Freundin sagt: du ißt und nimmst ab!

Natürlich kannst Du diesen Salat variieren. Mit frischen Tomaten, Gurken,Paprika- Streifen, Feta oder Oliven. Du kannst diesen Kichererbsen- Salat als Hauptgericht für 2 oder eine Beilage für 4 Personen servieren. Eine Schüssel Basmmati- Reis dazu. Oder ein Fladenbrot. Es kommt natürlich drauf an, welche Esser am Tisch sitzen 🙂

Und für besondere Anlässe würde ich den Kichererbsen- Salat mit Granatapfel- Kernen oder Orangenzesten garnieren. Mhhhmm…wie es duftet!

Übrigens, wenn Du eingelegte Gurken nicht magst, nimm einfach frische Gurken. Oder Zucchinis?salatrezept-mit-kichererbsen

Rezept für den Kichererbsensalat mit eingelegten Gurken:

Zutaten:

1 Glas Kichererbsen 425 ml oder frisch gekochte

1 rote Zwiebel

1- 2 EL Speiseöl

etwas Currypulver

1 Paprikaschote bunt in Streifen oder kleine Würfel geschnitten

Salz und Pfeffer

2 eingelegte Gurken

frische Petersilie, Dill

Dressing:

3 EL Olivenöl

1 TL Essig

1 TL Honig

1 TL Zitronensaft

1 Knoblauchzehe

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

1. Rote Zwiebel schälen und fein würfeln. In Öl kurz anbraten und mit Curry bestäuben.

2. Die Paprikastücke dazugeben und alles weich dünsten. Würzen.

3. Kichererbsen aus dem Glas in ein Sieb gießen, kurz abspülen und abtropfen lassen.

4. Eingelegte Gurken in kleine Würfel schneiden. Petersilie und Dill fein hacken.

5. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Aus Olivenöl, Essig, Honig, Zitronensaft und Knoblauch eine Salatsauce anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eventuell mit den Kernen des Granatapfels garnieren. Oder Orangenschale, in feine Streifen geschnitten, drüber streuen.

Dazu passt gut ein Fladenbrot oder aromatischer Reis, z. B. Basmati oder Jasmin.gurken-kichererbsensalat-rezept

teneriffa-kichererbsensalat-mit-paprika

Teide- Tenerifa. Wenn das Fernweh ruft!

paprika-gurken-kichererbsen-salatMit diesem Salat bist Du sofort im Urlaub- Modus. Vielleicht soll man schnell in den Last- Minute- Angeboten stöbern? Meinst nicht?

Liebe Grüße und eine spannende Woche. Bis Freitag!

Edyta

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.