Schokoladen- Mousse mit Granatapfel

Schokoladen-Mousse mit Granatapfel. Edyta Guhl.
Schokoladen- Musse mit Granatapfel- Edyta Guhl

Heute wird es wieder schokoladig- fruchtig. Eine richtig leckere Schokoladen- Mousse trifft exotische Granatapfel- Kerne. Es ist eine tolle Vollendung eines Festtag- Menüs!

Schokoladen- Mousse mit Granatapfel:

 Das Rezept:

150 g Vollmilch- Schokolade

150 g 150 g Zartbitter- Schokolade
1 EL Rum
2 frische Eier
40 g Zucker
300 g Sahne
 
ein reifer Granatapfel
 
 
Zubereitung: beide Schokoladen grob hacken. Rum dazu geben und im Wasserbad bei schwacher Hitze langsam schmelzen lassen. Auf die Seite stellen. Frische Eier trennen, Eigelb mit Hälfte Zucker  im Wasserbad cremig aufschlagen. Nicht zu heiss kochen lassen, sonst gerinnt das Ei. Schokolade gut unterrühren und Schüssel in Eiswasser stellen. Abkühlen lassen. Eiweiss mit dem Rest des Zuckers ganz steif schlagen. Sahne halb steif schlagen und mit der Schokoladen- masse verbinden. Eischnee unterziehen. Schoko- Mousse in kleine Gläser füllen und für 2-3 Stunden kalt stellen.
Jetzt noch die Verzierung. Den Granatapfel halbieren, über eine Schüssel halten, mit einem Löffel auf  die Frucht klopfen, damit die Kerne sich lösen und in die Schüssel fallen. Es ist viel leichter, statt die Kerne mit einem Löffel mühsam herauszulösen. Granatapfel- Kerne in einen Sieb geben und gut abtropfen lassen. Danach auf der Schoko- Mousse anrichten und fertig ist das leckere Dessert 🙂

Rezept für Schoko-Mousse. Edyta Guhl.
Schokoladen- Mousse. Edyta Guhl

 

Schokoladen- Mousse, Dessert, Granatapfel, Edyta Guhl,
Schokoladen- Mousse im Glas. Edyta Guhl
Festliches Dessert mit Granat-Apfel. Edyta Guhl.
Festliches Dessert. Edyta Guhl
Schokoladen- Mousse, Granatapfel, Dessert. Edyta Guhl.
Schoko- Mousse im Glas. Edyta Guhl

 

2 Antworten auf „Schokoladen- Mousse mit Granatapfel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.