Frühlingssalat. Frohe Ostern!

Frohe Ostern! Edyta Guhl.Ich wünsche Euch Mut und Kraft und ein schönes Osterfest mit hoffentlich viel Sonnenschein. Viel Ruhe, Liebe und Freude. Frohe Ostern!

Und noch ein kleines Rezept für einen Frühlingssalat.

Frühlingssalat. Edyta Guhl.

Frühlingssalat:

Zutaten:

Ein Radieschen- Bund

China- Kohl

1 Dose Mais

1 frische Gurke

frischer Bund

Dressing:

1 EL Mayo

eine halbe Tasse Schmand

2 EL Buttermilch

1 TL Senf

Salz, Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

1. Radieschen waschen, putzen. Radieschen und Gurken in Scheiben schneiden. China- Kohl in Streifen schneiden. Dill klein hacken. Mais abtropfen lassen. Alles mit Mais vermischen.

2. Die übrigen Zutaten zu einem Dressing verrühren, abschmecken. Mit dem Gemüse vermischen. Guten Appetit!

Rezept für Frühlingssalat. Edyta Guhl.

Eure Edyta

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Bunte Eierkuchen- Torte

Bunte Eierkuchen- Torte. Edyta Guhl.
Bunte Eierkuchen- Torte

Hallo Frühling,

naja, es schneit und regnet draussen und von dem Frühling sieht man nicht viel. Aber Ostern, Ostern steht schon fast vor der Tür. Ihr seid bestimmt am Backen, oder Osterdekorationen am Basteln. Mir gehts genauso. Es ist gerade soviel los, dass ich nicht mehr weiß, wo ich anfangen soll.  Und ich wollte noch unbedingt das Oster- Rezept los werden und Euch etwas Schönes zu Ostern wünschen.

Diese bunte Oster- Eierkuchen- Torte sieht außergewöhnlich aus. Am Anfang war ich skeptisch, ob sie mir schmecken wird. Diese Kombi Eierkuchen und kalte Gelatine- Füllung hat mich etwas beunruhigt. Eierkuchen esse ich am liebsten warm. Und alle Pfannkuchen- Torten, wo die Crepes dicht aufeinander liegen, haben mich bis jetzt nicht sehr begeistert. Soviel Arbeit und dieser Geschmack? Etwas enttäuschend. Dann lieber einfache heiße Crepes mit etwas Quark und Zucker.

Heutige Oster- Eierkuchen- Torte hat mich zum Glück positiv überrascht. Sie schmeckt sehr lecker und erfrischend. Die Eierkuchen werden in Säckchen geformt und mit köstlichen Beeren gefüllt. Und die Torte kann man eher mit einem Dessert vergleichen.

Zu Ostern gibt es noch ein Schoko- Vogelnest. Es ist nur eine Dekoration von hier: chew town , nicht essbar. Glas- Nudeln werden mit Kuvertüre überzogen und zu einem Nest geformt. Kleine bunte Eier in die Mitte und ein Osternest ist fertig.

Rezept für bunte Eierkuchen- Torte. Edyta Guhl.

Bunte Eierkuchen- Torte:

Zutaten:

Eierkuchen:

500 ml Milch

240 g Weizen- Mehl

2 Eier M

Prise Salz

etwas Fett für den ersten Eierkuchen

Füllung:

500 g Joghurt

50 g Zucker

1 TL Vanille- Zucker

100 ml Milch

3 EL Gelatine

tiefgefrorene Beeren nach Geschmack: Blaubeeren, Johannisbeeren

zweite Füllung:

200 g Schlagsahne 

grüne Galaretka( Götterspeise)

 

Vogelnest:

Kuvertüre

Glasnudeln

bunte Zucker- Eier

Speise- Folie, kleine Schüssel

 

Zubereitung:

1. Teller oder Backform in den Kühlschrank stellen, damit die Masse schneller geliert.

2. Die Zutaten für die Eierkuchen zusammen rühren und eine halbe Stunde ruhen lassen. Dünne Eierkuchen ohne Fett backen. Ich gebe nur etwas Fett bei dem ersten Eierkuchen. Eierkuchen sollen elastisch sein und nicht brechen. Für die Torte brauchen wir 7 Pfannkuchen.

3. Füllung: Gelatine mit etwas Milch verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Dann erwärmen und unter ständigem Rühren auflösen. Joghurt mit Zucker und Vanille- Zucker verrühren. 1- 2 EL der kalten Joghurt- Masse zu der aufgelösten Gelatine geben und verühren( Temperaturen- Ausgleich). Jetzt die Gelatine- Joghurt- Mischung unter die übrige Joghurt- Masse rühren.

4. Einen Eierkuchen auf dem Boden einer Bacform legen( oder auf einen Teller mit Metall- Ring). 6 Eierkuchen- Säckchen vorbereiten. Auf die Mitte von jedem Eierkuchen etwas Beeren legen und zu einem Säckchen formen. Oder 6 kleine Schüssel nehmen und in jeden einen Eierkuchen legen mit Beeren belegen und zu einem Säckchen falten.

5. Sobald die Joghurt- Masse anfängt zu gelieren, über die Eierkuchen- Säckchen verteilen. In der Kühlschrank für eine Stunde stellen.

6. Galaretka mit weniger Wasser als auf der Packung zubereiten. Etwa 250 ml Wasser aufkochen und Galaretka gut einrühren. Erkalten lassen. Schlagsahne schlagen und mit der noch flüssigen Galaretka verrühren.

Die gelierende Sahne- Galaretka über die Eierkuchen- Joghurt- Masse geben. In den Kühlschrank stellen, am besten über die Nacht.

7 Die fertige Eierkuchen- Torte mit einem dünnen Messer aus der Form befreien.

Zu Ostern mit einem Schokoladen- Vogelnest, bunten Eiern und geraspelten Schokolade verzieren. Im Kühlschrank aufbewahren.

Schokoladen- Vogelnest:

Glasnudeln brechen und zu einem Nest formen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und über das Nest gießen. In das Gefrierfach stellen.

Wenn die Schokolade fest geworden ist, rausnehmen. Eine kleine Schüssel umdrehen und mit einer Speisefolie abdecken. Vogelnest mit der Schokoladen-Seite drauf legen und die andere Seite mit geschmolzener

Kuvertüre bedecken. In das Gefrierfach stellen.

Guten Appetit

Eure Edyta 🙂

Rezepte zu Ostern. Edyta Guhl. Bunte Eierkuchen- Torte.
Oster-Rezepte.

Schokoladen- Vogel- Nest. Bunte Eierkuchen- Torte. Edyta Guhl.

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier

Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier. Edyta Guhl.
Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier

Da hatten wir doch fast gedacht, der Winter wäre vorbei, oder? Ich habe schon alle meinen Woll- Schals und Mützen verpackt und auf dem Speicher verstaut. Nun hat es bei uns die Tage so geschneit, dass sich mein Kater nicht mehr aus dem Haus traut. Ich dagegen spüre schon den Hauch des Frühlings und reise quer durchs Land. Berufsbedingt. Und mit der Bahn. Das ungewisse Wetter und die Geschichte von der Malwanne, die im Ic- Zug 24 Stunden verbracht hat( hier:ein Video )lässt mich einen großen Reiseproviant zubereiten. Eine doppelte Ladung Butterbrote, ein Stück Kastenkuchen, kleine Rosinen- Brötchen und ein große Flasche Sprudel. Egal was geschieht, hungrig kommt man nicht an.

Bevor ich Euch aber für eine kurze Weile verlasse, habe ich schon ein leckeres Oster- Rezept vorbereitet: Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier. Man kann es in kleinen Förmchen zubereiten oder eine große Springform nehmen( hier: Milchreis- Torte mit Himbeeren).

Falsche Spiegeleier. Milchreis- Törtchen. Edyta Guhl. Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier.

Milchreis- Törtchen à la Spiegeleier:

Zutaten:

für 6 Stück

60 g Milchreis

240 ml Milch

eine Prise Salz

2 EL Vanille- Zucker

200 g Haferkekse

140 g Butter

4 Gelatine- Blätter

6 Aprikosen- Hälfte

Schlagsahne

etwas Fett für die Förmchen

Zubereitung:

1. Einen Backblech mit Backpapier auslegen.

Runde Metall- Ringe leicht einfetten, so lassen sich die Törtchen später besser rausnehmen.

2. Kekse zerbröseln mit zerlassener Butter vermengen und als Boden in die Metall- Ringe drücken. Mit einem Löffel glatt streichen. In den Kühlschrank stellen.

3.Milchreis mit Salz und Vanille- Zucker aufkochen und unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten kochen. Herd ausschalten und den Milchreis noch 15 Minuten ausquellen lassen. Etwas abkühlen.

Gelatine einweichen, ausdrücken und in den warmen Milchreis einrühren. Die Milchreis- Masse auf den Keksböden verteilen. Mit einem Löffel glätten und mit Aprikosenhälften belegen. Für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

4. Törtchen am besten mit einem dünnen Messer aus der Form befreien. Schlagsahne schlagen, in einen Spritzbeutel füllen und dekorativ

einen Kreis rundum Aprikose spritzen. Im Kühlschrank aufbewahren. Guten Appetit.

Eure Edita 🙂

Oster- Rezepte. Milchreis- Törtchen. Spiegeleier- Dessert. Edyta Guhl. Spiegelei- Dessert. Dessert mit Aprikosen. Milchreis- Törtchen. Edyta Guhl.Törtchen zu Ostern. Spiegeleier, Dessert. Edyta Guhl.

Milchreis- Törtchen mit Aprikosen. Edyta Guhl.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Möhren- Ananas- Salat

Möhren- Ananas- Salat. Edyta Guhl.
Möhren- Ananas- Salat mit Pinien- Kernen

Möhren- Ananas- Salat, ein Salat, welcher so lecker schmeckt und im Handumdrehen auf dem Tisch steht. Ihr werdet ihn garantiert lieben! Genauso wie ich ihn seit vielen Jahren liebe. Zur Abwechslung gebe ich etwas Chia- Samen zu dem Dressing, manchmal ein paar Walnüsse oder Preiselbeeren. Und wenn der Körper besonders stark nach dem Süßem verlangt, da muss ein EL Agaven- Sirup hinzu.

Ich bin schon wieder auf dem Tripp ,, Wie Sie sich Zucker abgewöhnen können“. Von dem Trockenobst und Nüsse knabbern würde ich Euch abraten. Ich habe tatsächlich schon zum dritten Mal ein Stück Zahn abgebrochen und das in einem halben Jahr. Es kann nicht wahr sein. So langsam komme ich in das Alter, wo man mit Brei und Flüssigkeit auskommen soll, damit das Gebiss noch hält. Und meine Lieblings- Toblerone- Zacken, sollen schon jetzt eine Vergangenheit sein? Toblerone ist übrigens die einzige Nougat- Sorte, die wirklich schmeckt.

Einzige Rettung: alles klein schneiden. Statt ganzen Mandeln einfach Mandel- Splitter oder Scheiben nehmen. Statt harten Haselnüssen weiche Pinien- Kerne oder eingeweichte Cashew- Kerne. So leicht lassen wir uns nicht kriegen. Und um das Immunsystem zu stärken und vor allem unsere Sehfähigkeit zu verbessern, gibt es heute eine große Portion Möhrensalat.

Rezepte für Möhren- Salat. Möhren- Salat mit Ananas. Edyta Guhl.

Möhrensalat mit Ananas:

Zutaten:

500 g Möhren

1 EL Olivenöl

200 g Natur- Joghurt

100 g Creme fraiche

4 Ananas- Ringe

1 EL Zitronensaft

eine Prise Salz, Pfeffer, Curry

2 EL Pinien- Kerne

Die Zubereitung:

1. Möhren waschen, schälen, raspeln. Sofort mit Olivenöl beträufeln. Ananas in kleine Stücke schneiden und zu den Möhren geben. Verrühren und in eine Salat- Schüssel oder kleine Gläser einfüllen.

2. Dressing zubereiten: Zitronensaft mit Pfeffer, Salz und Curry verrühren. Joghurt und Creme fraiche dazu geben. Verrühren und über den Salat geben. An einem kühlen Ort ziehen lassen.

3. Pinien- Kerne rösten. Pinien- Kerne einfach in die Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze rösten. Häufig wenden, da die Pinien- Kerne leicht verbrennen. Sobald sie gut duften, rausnehmen und abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren den Möhren- Ananas mit gerösteten Pinien- Kernen bestreuen. Guten Appetit und bleibt gesund und zuckerfrei 😉

Eure Edyta Pinien- Kerne rösten. Edyta Guhl. Leckere Möhrensalate mit Ananas. Edyta Guhl. Wenn sich eine Heißhunger- Attacke anbahnt, empfehle ich eine kleine Reise oder Wanderung. Raus aus dem Haus und ab in die Natur. Eifel hat viele schöne Ecken und kleine Ortschaften. Ein Glas Mineralwasser trinken, das schöne Städtchen besichtigen und schon ist man abgelenkt. Und als Belohnung bekommt man einen richtig leckeren Kaffee bei ,,  Lohner’s“. Und wenn man da keinen Bekannten trifft und kein Schwätzchen hält, da weiß ich selber nicht.

Gerolstein, Bahnhof. Edyta Guhl.
Gerolstein in der Eifel
Bahnhof in Gerolstein. Edyta Guhl.
Bahnhof in Gerolstein
Zug in Gerolstein. Edyta Guhl.
Es fährt ein Zug nach…Gerolstein 🙂
Die Lohner's in Gerolstein. Edyta Guhl.
,, Die Lohner’s“ in Gerolstein- der beste Kaffee in der Stadt, ohne Frage.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Himbeer- Wölkchen

Himbeer- Wölkchen. Edyta Guhl. Die heutige Torte hat einen wunderschönen Namen: Himbeer- Wölkchen. Es klingt so romantisch. Kein Rezept passt besser zum Valentinstag. Himbeer- Wölkchen ist eine sehr leckere Torte mit vielen Schichten. Mandel- Baiser, Mascarpone- Creme, Himbeer- Galaretka und Mürbeteig. Vor kurzem hat mich jemand gefragt, warum es auf dem Blog so wenig polnische Rezepte gibt.

Genau, warum?

Heutzutage lässt sich schwer sagen, was typisch ist. Ravioli mit Bärlauch oder Fleischwurst- Pizza, Spaghetti mit Schinken. Deutsch, italienisch oder polnisch? Weiß keiner. Hauptsache es schmeckt und wir mögen es.

Himbeer- Wölkchen schmeckt sehr gut. Es ist ein sehr populäres Rezept, nicht nur zu Valentinstag, auch zu Muttertag oder Geburtstag. Es ist zwar etwas aufwändig, aber die Arbeit lohnt sich. Und die Torte verschwindet schneller als man sie fotografieren kann. Zwei Stücke sind nur übrig geblieben. Nach diesem Genuss wird die Fastenzeit besonders hart sein.

Übrigens diese Torte zubereitet mit Kirschen statt Himbeeren ist unter dem Namen ,, Schwiegermutter- Rache“ bekannt. Angeblich sollte die böse Schwiegermutter die Torte gebacken haben und vergessen die Kirschen zu entkernen. Der arme Schwiegersohn sollte sich beim Kauen die Zähne ausgebrochen haben. Eine amüsante Geschichte, jetzt bleibt die Wahl: Himbeer-Wölkchen oder Schwiegermutter- Rache. Nur die Kerne nicht vergessen 😉

Polnische Kuchen. Himbeer- Wölkchen. edyta Guhl.

Himbeer- Wölkchen:

Mürbeteig:

3 Eidotter

100 g Butter

1 TL Backpulver

1TL Vanillinzucker

2 EL Backpulver

Himbeer- Galaretka:

3 Galaretka mit Himbeer- Geschmack

3 Becher Wasser( etwa 875 ml)

500- 600 g Himbeeren

Baiser:

150 g Zucker

3 Eiweiß

2 TL Stärke

40 g Mandelblättchen

Mascarpone- Creme:

1 TL Vanillin- Zucker

3 EL Puderzucker

250 g Mascarpone, gut gekühlt

360 g Schlagsahne

Mürbeteig:

1. Alle Zutaten sollen gekühlt sein. Möglichst schnell mit kalten Händen in den Teig kneten. Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2. Ein Backblech 23 x 33 cm leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Den Teig auf dem Backblech ausrollen, mit einer Gabel einstechen und wieder für 30 Minuten kalt stellen.

3. Bei 200 Grad im vorgeheiztem Backofen 30 Minuten goldgelb backen. Auskühlen lassen.

Galaretka mit Himbeeren:

1. 3 Himbeer- Galaretka im heißen Wasser auflösen. Kurz erkalten lassen und die Himbeeren dazu geben. Sobald die Galaretka anfägt zu gelieren, auf den Kuchenboden verteilen.

Baiser:

2. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach dazu geben. Zum Schluss 2 TL Stärke drauf sieben und unterheben.

3. Backform mit Backpapier auslegen. Die Eischnee- Masse auf dem Backpapier verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen.

Bei 140º C eine Stunde trocknen lassen. Je nach Bedarf die Zeit verlängern oder verkürzen. 2 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen.

Creme:

Die Zutaten sollen im Kühlschrank gut gekühlt sein, mindestens 12 Stunden. Alle Zutaten gut verrühren. Die Creme wird vorbereitet und sofort verwendet.

Den Kuchen aus dem Kühlschrank raus nehmen und die Mascarpone- Creme auf die Himbeer- Galaretka- Schicht verteilen. Baiser darauflegen und leicht andrücken. Torte etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Guten Appetit!

Baiser- Torte mit Himbeeren. Edyta Guhl.

Mandel- Baiser- Torte. Rezepte für Baiser- Torte. Edyta Guhl.

 

In Love

Edyta

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Beeren- Semifreddo

Beeren- Semifreddo. Edyta Guhl.Alle tanzen gerade heiße Rhythmen zu Karneval und niemand denkt noch an Valentinstag. Da bin ich gerade richtig. Dieses Jahr schaffe ich es pünktlich. Alaaf! Beeren- Semifreddo für den Valentinstag.

Mit Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, man kann auch Aprikosen- Stückchen nehmen. Oder anderes Obst. Alles was das Herz begehrt. Bei mir waren es rote Johannisbeeren, die sonst keiner essen will. Tiefgefroren liegen sie meistens bis zur nächsten Saison. Also noch ein Tipp aus der Serie Resten- Verwendung.

 

Dessert zu Valentinstag. Beeren- Semifreddo. Edyta Guhl.

Von diesem Semifreddo- Rezept bin ich begeistert, weil man hier keine rohe Eier verwendet. Es ist so eine Sache mit den rohen Eiern. Viele schwören auf den Tipp mit heißem Wasser. Ich bin mir nicht so sicher. Also, lieber keine Eier. Man kann Beeren- Semifreddo auch mit Mascarpone zubereiten und einfach das Rezept für Tiramisu Semifreddo verwenden. Nur Kakao, Kaffee und Amaretto weg lassen. Ich finde beide Versionen sehr lecker. Das heutige Rezept mit Joghurt ist etwas säuerlich und erfrischend. Das andere eher mächtig und cremig, sehr köstlich. Ich bin gespannt, welche Version Euch besser schmecken wird.

Genießt die Zeit und bis bald. Ich habe noch ein Valentins-Rezept für Euch, das aber im nächsten Post.  Und jetzt zum Beeren- Semifreddo:

Semifreddo mit Früchten. Edyta Guhl.

Beeren- Semifreddo:

Zutaten:

250 g Frischkäse

400 g griechischen Joghurt

200 Schlagsahne

50 g Zucker( einfach probieren, vielleicht brauchst Du mehr)

18 Löffel- Biskuits

1 Becher Beeren: Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren

weiße Schokolade

event. Orangen- Likör( bei mir ohne)

Zubereitung:

1. Schlagsahne steif schlagen. In einer Schüssel Joghurt, Zucker und Frischkäse verrühren. Schlagsahne dazu geben. Abschmecken( manche mögen sehr süß).

2. Eine kleine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Drei EL von der Masse auf dem Boden verteilen. Sechs Löffel- Biskuits drauf legen. Wer man kann die Löffel- Biscuits mit Orangen- Likör beträufeln. Ein Drittel von den Beeren nehmen und auf den Keksen verteilen.

3. Noch zweimal wiederholen. Mit Joghurt- Käse- Masse abschließen. Insgesamt entstehen 3 Keks- und 4 weiße Schichten.

4. Damit sich die Masse gleichmäßig in der Form verteilt, mehrmals auf die Oberfläche klopfen.

In die Frischhaltefolie einwickeln und in einem Gefrierfach mindestens 5 Stunden, am besten über die Nacht gefrieren lassen.

5. Vor dem Servieren etwas antauen lassen. Weiße Schokolade raspeln und auf dem Semifreddo verteilen. Nach Geschmack mit frischen Beeren servieren. Guten Appetit 🙂

Früchte- Semifreddo. Edyta Guhl. Halbgefrorenes mit Beeren. edyta Guhl.

Semifreddo- Dessert. Beeren- Semifreddo. Edyta Guhl.

Liebe Grüße und feiert nicht zu wild- so die Oma Edyta.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Chia- Joghurt- Kuchen und warum ich kein Texter werde

Chia- Joghurt- Kuchen. Edyta Guhl.
Chia- Joghurt- Kuchen mit Kokos- Chips.

Immer wieder samstags….tra la la la!

Gibt es bei mir einen Kuchen…

Einen Kuchen ohne Backen…

Einen Kaffee ohne Macken…

tra la la la!

 

Na ja, mit dem Reimen, da üben wir noch etwas. Aber der Chia- Joghurt- Kuchen ist schon da und zwar mit vielen leckeren Schichten. Biskuit, Schokolade, Chia-Samen und eine unendlich leckere Joghurt-Schicht. Und noch unbedingt  Kokos- Chips obendrauf. Figurbewusst hin oder her. Fastenzeit steht doch vor der Tür, da lässt sich etwas an der Figur machen. Nur mit dem Dichten sieht die Sache ganz anders aus. Und dazu erzähle ich Euch eine Geschichte. Ganz life und aktuell.

Geschichten aus dem Internet. Edyta Guhl.

Ich verbringe Stunden im Internet. Berufsbedingt. Natürlich. Als freischaffende Fotografin sucht man ständig nach neuen Inspirationen. Klar.

Auf einem sozialem Netzwerk( kennt jeder), stosse ich auf eine interessante Anzeige:

,, Kennst du Fremdsprachen, bei uns kannst du Texte übersetzen und Geld verdienen“. Oder so ähnlich. Ich kopiere den Link in die Suchmaschine. Bingo. Die Adresse aus Schweden, ganze Seite auf Englisch, aber heutzutage weiß man sich zu helfen.

Nicht schlecht, das könnte etwas für mich sein.  So zwischendurch. Noch die Sprachen der Übersetzung auswählen: Deutsch, Polnisch, Englisch. Gut, wir wollen nicht übertreiben. Mit meinem Schulenglisch kann ich gerade nach dem Weg fragen, aber keine Texte übersetzen. Also Englisch weg.

Gleich kommt eine Themen- Liste. Wie bei einer Klassenarbeit.

,, Was macht eine gute Produkt- Beschreibung aus? Schreiben sie einen Text mit 300 bis 350 Wörter.“ Nichts zum Übersetzen, einfach schreiben.

O.k. ich starte. Und schreibe, schreibe, schreibe. Auf dem Zähler sind gerade 180 Wörter. Mensch, was kann man noch dazu sagen? Schweiß geschwitzt, Kaffee getrunken, fertig. Fix und fertig. GESENDET. Genehmigt und sofort 5, 40 Euro auf meinem Konto. So schnell verdientes Geld? Noch ein Text. Sofort genehmigt und 4, 80 Euro mehr.

Ich fange an zu träumen. Das wird mein neuer Job sein. Ich sitze gemütlich auf dem Sofa, mit dem Notebook auf dem Schoss und einem Champagner- Glas…In einem wunderschönem Kleid. Natürlich muss ein Kleid her…Was für ein Kleid? Die Zeit vergeht und ich träume immer noch von einem Kleid. Schneeweiß oder schwarz? Schwarz macht schlank…Aber auch sehr blass. Lieber rot?

Beim Rot bin ich wach. Für das Kleid braucht man Geld. Also zurück zur Seite. Die Themen- Liste hat sich inzwischen komplett geändert. Politik. Windenergie in Deutschland. Windsurfing. Campingplätze… Schreiben Sie 15 Artikel mit jeweils 450 Wörter dazu. Fünfzehn Artikel über Campingplätze in Deutschland? Bin ich fanatisch?

Nächster Thema: Webshops. What?

Endlich gibts etwas Besseres. Der Auftraggeber ist eine Deutsche Apotheker- Seite( Link). ,, Lassen Sie sich vom Archiv inspirieren und schreiben 5 Artikel“. Ich klicke 10 Mal auf den Link und kann die Adresse nicht finden. Dafür kommt eine Seite mit bunten Balken, wie bei einer Vermessung, oder Radio. Nichts aus der Apotheke, also nächster Versuch.

Es wird nicht besser. Wovon soll ich mich inspirieren lassen? Ich denke nach. Worüber soll man schreiben? Na klar. Gesundheit. Husten, Schnupfen &Co. Das kommt überall gut an. Ein Artikel ist fertig, dann der zweite. Bei dem dritten ist das Thema schon vorgeschlagen: gambling. Was war das nochmal? Wenn mich mein Schulenglisch nicht täuscht… Besser schaue ich nach… Spielen.

Spielen in der Apotheker- Zeitung?

Na klar. Kinderspiele, Brettspiele. Man sitzt im Wartezimmer beim Arzt, das Kind hat Langeweile. Was kann ma da spielen?

Ich habe eine Gedächtnis-Lücke und lese den englischen Text nochmal durch. Etwas habe ich übersehen: ,, Fügen Sie unbedingt Links mit Adresse zu einer Spielbank, Casino wie…“. Bitte was? Was soll ich machen? Sehr dubiös.

Casinos im Internet? Meine Intuition sagt kurz: ein gefährliches Terrain. Achtung Minen. Da gehe ich nicht drauf. Dann lieber ohne Kleid. Und schon gar nicht auf dem Sofa.

Dichter sein, o schweres Leid!

Was Ihr dazu meint und ob jemand solche Erfahrung gemacht hat? Und was das Ganze überhaupt bezwecken soll und welche Gefahr für den Nutzer besteht?

Bilde ich mir da etwas ein? Oder sitzen die Bösewichte zur Tarnung in Schweden und haben vor, mein Bank- Konto aus zu räumen? Was es nicht alles auf der Welt gibt.

Aber erstmal in Ruhe Kuchen essen. Leckeren Joghurt- Kuchen mit Chia. Immer wieder samstags 😉

rezepte für Joghurt- Kuchen. Edyta Guhl.

Chia- Joghurt-Kuchen:

Zutaten:

Biskuit:

6 Eier

200 g Zucker

1 TL Backpulver

160 g Weizenmehl

 

100 g Vollmilch-Schokolade oder Kuvertüre

500 ml Natur-Joghurt

500 ml Schlagsahne

2 Galaretka mit Erdbeergeschmack( oder Götterspeise)

800 ml Wasser

2 EL Chia- Samen
Kokos- Chips

Zubereitung:

1.Biskuit: Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker und Eigelb dazu geben. Mehl mit Backpulver in die Masse sieben und locker unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. teig einfüllen und bei 160- 180 Grad 30- 40 Minuten backen. Den Biskuit auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

2. Nun den Kuchen schichten. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und auf dem Biskuit verstreichen. In den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

3. Jetzt Die Sahne- Joghurt- Schicht zubereiten. 800 ml Wasser aufkochen, Galaretka- Pulver einrühren. Nicht mehr kochen. Erkalten lassen. ( Gewöhnlich steht auf der Verpackung 500 ml Wasser, wir nehmen etwas weniger, also 400 ml). Schlagsahne steif schlagen. Joghurt unterrühren. Zum Schluss kalte( aber noch flüssige) Galaretka hinzufügen.

Wieso behaupte ich immer Galaretka sei weiblich? Die Galaretka? Oder das?


4. Ein Teil von der Masse nehmen und mit 2 EL Chia- Samen verrühren. Auf der Schoko- Schicht verstreichen. Kurz in den Kühlschrank und jetzt die restliche Masse oben drauf verstreichen.

In den Kühlschrank für mindestens 4 Stunden oder am besten für die ganze Nacht stellen. Kurz vor Servieren mit Kokos- Chips bestreuen. Guten Appetit!

leichte Kuchen mit Joghurt. Edyta Guhl.

Bleibt schön gesund….

Immer wieder sonntags 😉

Eure Edita

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

New Orleans Beignets

New Orleans Beignets. Edyta Guhl.Karnevalsgebäck ist gerade sehr in und auf jedem Blog sieht man Rezepte für Krapfen, Berliner, Mutzen und wie das ganze Zeug heißt. Da darf auf Mein-dolcevita natürlich auch nichts fehlen. Natürlich. Und das heutige Rezept ist ganz besonders. Es gibt New Orleans Beignets. Fluffig, mit viel Puderzucker serviert und richtig lecker. Wer Disney- Filme liebt und ,, Küss den Frosch“ gesehen hat, will unbedingt Tianas Beignets probieren. Die bekanntesten Beignets werden im Cafe du Monde im French Quarter in New Orleans serviert. Das Cafe hat 24 Stunden am Tag außer Weihnachten und Hurrikan geöffnet. Das heißt ja wohl was. Wer nicht die Möglichkeit hat, sofort in die Staaten zu fliegen, kann sich hier bedienen. Voilà – da sind sie:

Rezept für New Orleans Beignets. Edyta Guhl.

New Orleans Beignets:

( bei mir 36 Stück)

Zutaten:

200 ml Milch

2 EL Öl( bei mir Raps-Öl)

1 Ei

2 EL Zucker

1 Päckchen Trocken- Hefe

480 g Weizen-Mehl( und etwas zum bestäuben)

1 TL Salz

0,5 TL Zimt

Öl zum Frittieren

Die Zubereitung:

1. Milch aufkochen und etwas erkalten lassen, soll nicht zu warm sein. In eine Rührschüssel geben. Öl, Ei und Zucker dazu geben und gut verrühren. Trocken- Hefe einrühren und gut vermischen, bis sich die Hefe löst. Dann das Mehl, Salz und Zimt geben, gut verkneten und stehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt. Etwa 45 Minuten.

2. Auf einer bemehlten Oberfläche nochmal durchkneten und zu einem Rechteck

ausrollen. In kleine Vierecke schneiden. Nochmals gehen lassen.

3. Fett oder Öl auf ca. 190°C erhitzen. Ich teste es immer mit einer rohen Kartoffelscheibe. Sobald sie gold wir, wie eine Pommes, ist das fett heiß zum frittieren. Beignets einzeln in den Topf geben und von beiden Seiten goldgelb backen.

4. Herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen (am besten auf Küchentüchern). Mit Puderzucker bestäuben oder mit Ahorn-Sirup servieren. Guten Appetit 🙂

Faschings- Gebäck. Beignets backen. Edyta Guhl.
Beignets wie bei Disney
Selbstgemachte Beignet. Edyta Guhl. Backen zu Karneval.
Karnevals- Gebäck
Faschingsgebäck backen. Beignet aus New Orlean. Edyta Guhl.
Sehr lecker mit Puder-Zucker, Ahorn-Sirup oder Agaven- Dicksaft

Faschings- Gebäck. Beignets aus New Orleans. Edyta Guhl.

Frittierte Beignets. Karnevals- Rezepte. Edyta Guhl.Eure Edita

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Einfacher Kuchen ohne Backen

Einfacher Kuchen ohne Backen. Edyta Guhl.Das neue Jahr hat sehr fleißig angefangen und ich komme fast nicht zum Bloggen. Es wird zwar gekocht und gebacken, ich probiere auch viele Rezepte von den anderen Kollegen aus, aber mit dem Teilen klappt nicht so schnell. Zwischendurch habe ich einen Kuchen ohne Backen gemacht und der war sofort weg. Es ist eine Art Kuchen für Kinder, weil das Rezept so einfach ist. Man braucht nicht viele Zutaten und der Kuchen schmeckt eigentlich allen. Also bis jetzt hat jeder gegessen. Und meine Freundin fragte mich nach den Rezepten mit Galaretka( wie Götterspeise), so habe ich heute ein Rezept extra für sie. Kuchen ohne Backen mit Galaretka.

Rezepte für Kuchen ohne Backen. edyta Guhl.

Einfacher Kuchen ohne Backen:

Zutaten:

1 grüne Galaretka

1 orangene Galaretka( mit Pfirsich Geschmack)

200 g Schmand

kleine Eierplätzchen

400 ml + 400 ml Wasser

Zubereitung:

1. Eine runde Backform mit Backpapier auskleiden und die Eierplätzchen eng nebeneinander legen.

Eine grüne Galaretka mit weniger Wasser zubereiten. Statt 500 ml nur 400 ml Wasser nehmen. Das Wasser aufkochen, Galaretka einrühren. Nicht mehr kochen und rühren, bis Galaretka sich auflöst. Nicht schlagen, sonst gibt es hässliche Luftbläschen, sondern rühren. Sobald Galaretka anfängt zu gelieren mit einem Löffel auf die Eierplätzchen verteilen. Und kalt stellen.

2. Galaretka mit Pfirsich- Geschmack genauso mit 400 ml Wasser zubereiten. Kurz erkalten und mit 200 g Schmand verrühren. Wer mag, kann etwas Zucker dazu geben. Auf die feste, grüne Schicht verteilen und in den Kühlschrank stellen, damit es fest wird. Am besten über die Nacht.

Fertig ist unser kinderleichter Kuchen ohne Backen. Guten Appetit 🙂

 

Leckerer Kuchen ohne Backen. Edyta Guhl.Rezepte mit Galaretka. Edyta Guhl.Kuchen für Kinder. Edyta Guhl.

Warten auf Frühling. Edyta Guhl.Liebe Grüße,

Eure Edita 🙂

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Polenta mit Champinion-Soße

Polenta. Edyta Guhl. Polenta mit Champignion-Soße. Hallo meine Lieben im Neuen Jahr,

Entschuldigung, aber immer wenn ich ,, meine Lieben“ höre, muss ich an Lilo Wanders denken. Es ist und bleibt sein ihr Spruch…Also nochmal: Happy New Year!

Ich hoffe, es geht Euch gut und das neue Jahr hat gut angefangen. Silvester dieses Jahr war bei uns ganz unspektakulär, was mich, wegen meinem alten Kater, immer sehr freut. Wenn ich an die armen Tiere denke, würde ich auf die ganzen Böller und Raketen verzichten.

Das neue Jahr auf  Mein-Dolcevita fängt natürlich mit einem italienischen Rezept. Polenta mit Champinion-Soße ist das erste Rezept 2018. Erstaunlich lecker, knusprig und sehr empfehlenswert.

Polenta zu kochen ist eigentlich ganz einfach. Man nehme Mais-Grütze( oder Mais- Mehl), bei dm gibt es Polenta-Päckchen, sehr lecker. Das Verhältnis Mais- Grütze zu Wasser ist 1:5, man soll nicht unter 1: 4 gehen. Also ein Teil Grütze, 5 Einheiten Wasser. Die Kochzeit beträgt mindestens 25 Minuten. Es sei dem man benutzt Instant- Grütze. Und das wichtigste, rühren, rühren, rühren.

Hier ist die Geduld angefragt. Am besten einen breiten Topf nehmen und bei Bedarf etwas Wasser nachgießen. Die fertige Grütze abkühlen, in Rauten schneiden und knusprig anbraten…Eine Delikatesse….

Polenta mit Champignon-Soße. Edyta Guhl.

Polenta mit Champinion-Soße:

Zutaten:

250 g Mais-Grütze( Polenta)

1 L Wasser

200 ml Milch

Muskat

Salz, Pfeffer

30 g Butter

50 g Parmezan

Champinion- Soße:

300 g Champignon

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehe

Öl zum Braten

125 ml Gemüse-Brühe

100 ml Weißwein

etwas Stärke

Die Zubereitung:

In einem breiten Topf Wasser, Milch und Salz aufkochen. Die Hitze senken und Polenta nach und nach einrühren. Etwa 30 Minuten garen, oft rühren, sonst brennt sie an. Jetzt Parmezan und Butter unterrühren und schmelzen lassen.

2. Ein Backblech mit kaltem Wasser abspülen. Polenta mit einem breiten Messer darauf streichen.

Auskühlen lassen( 2- 3 Stunden oder über die Nacht) und in Rauten schneiden.

3. Für die Champinion- Soße die Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In die Pfanne geben und gut anbraten. Champignon putzen, in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben, 3- 4 Minuten mit braten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, etwa 2 Minuten bei starken Hitze köcheln. Weißwein dazu geben und die Soße einkochen lassen. Nach Bedarf mit Stärke abdicken und etwas würzen.

4. Polenta- Rauten mit Champinion-Soße und Tomaten- Salat servieren. Buon appetito!

 

Polenta-rauten. Edyta Guhl. Knusprige Polenta-Rauten. Edyta Guhl. Polenta-Rauten mit Champignon-Soße und Tomaten. Edyta Guhl.
Leckere Polenta-Gerichte. Edyta Guhl.
Knusprige Polenta. Edyta Guhl. Rezepte für Polenta.

Italienische Rezepte. Polenta. Edyta Guhl. Mais-Grieß kochen. Rezepte mit Mais-Grieß. Polenta. Edyta Guhl.

Die Quelle des Rezeptes: Albertos Polenta mit Champignonsauce. Herzlichen Dank 🙂

Eure Edyta

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken