Einfacher Kuchen ohne Backen

Einfacher Kuchen ohne Backen. Edyta Guhl.Das neue Jahr hat sehr fleißig angefangen und ich komme fast nicht zum Bloggen. Es wird zwar gekocht und gebacken, ich probiere auch viele Rezepte von den anderen Kollegen aus, aber mit dem Teilen klappt nicht so schnell. Zwischendurch habe ich einen Kuchen ohne Backen gemacht und der war sofort weg. Es ist eine Art Kuchen für Kinder, weil das Rezept so einfach ist. Man braucht nicht viele Zutaten und der Kuchen schmeckt eigentlich allen. Also bis jetzt hat jeder gegessen. Und meine Freundin fragte mich nach den Rezepten mit Galaretka( wie Götterspeise), so habe ich heute ein Rezept extra für sie. Kuchen ohne Backen mit Galaretka.

Rezepte für Kuchen ohne Backen. edyta Guhl.

Einfacher Kuchen ohne Backen:

Zutaten:

1 grüne Galaretka

1 orangene Galaretka( mit Pfirsich Geschmack)

200 g Schmand

kleine Eierplätzchen

400 ml + 400 ml Wasser

Zubereitung:

1. Eine runde Backform mit Backpapier auskleiden und die Eierplätzchen eng nebeneinander legen.

Eine grüne Galaretka mit weniger Wasser zubereiten. Statt 500 ml nur 400 ml Wasser nehmen. Das Wasser aufkochen, Galaretka einrühren. Nicht mehr kochen und rühren, bis Galaretka sich auflöst. Nicht schlagen, sonst gibt es hässliche Luftbläschen, sondern rühren. Sobald Galaretka anfängt zu gelieren mit einem Löffel auf die Eierplätzchen verteilen. Und kalt stellen.

2. Galaretka mit Pfirsich- Geschmack genauso mit 400 ml Wasser zubereiten. Kurz erkalten und mit 200 g Schmand verrühren. Wer mag, kann etwas Zucker dazu geben. Auf die feste, grüne Schicht verteilen und in den Kühlschrank stellen, damit es fest wird. Am besten über die Nacht.

Fertig ist unser kinderleichter Kuchen ohne Backen. Guten Appetit 🙂

 

Leckerer Kuchen ohne Backen. Edyta Guhl.Rezepte mit Galaretka. Edyta Guhl.Kuchen für Kinder. Edyta Guhl.

Warten auf Frühling. Edyta Guhl.Liebe Grüße,

Eure Edita 🙂

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Polenta mit Champinion-Soße

Polenta. Edyta Guhl. Polenta mit Champignion-Soße. Hallo meine Lieben im Neuen Jahr,

Entschuldigung, aber immer wenn ich ,, meine Lieben“ höre, muss ich an Lilo Wanders denken. Es ist und bleibt sein ihr Spruch…Also nochmal: Happy New Year!

Ich hoffe, es geht Euch gut und das neue Jahr hat gut angefangen. Silvester dieses Jahr war bei uns ganz unspektakulär, was mich, wegen meinem alten Kater, immer sehr freut. Wenn ich an die armen Tiere denke, würde ich auf die ganzen Böller und Raketen verzichten.

Das neue Jahr auf  Mein-Dolcevita fängt natürlich mit einem italienischen Rezept. Polenta mit Champinion-Soße ist das erste Rezept 2018. Erstaunlich lecker, knusprig und sehr empfehlenswert.

Polenta zu kochen ist eigentlich ganz einfach. Man nehme Mais-Grütze( oder Mais- Mehl), bei dm gibt es Polenta-Päckchen, sehr lecker. Das Verhältnis Mais- Grütze zu Wasser ist 1:5, man soll nicht unter 1: 4 gehen. Also ein Teil Grütze, 5 Einheiten Wasser. Die Kochzeit beträgt mindestens 25 Minuten. Es sei dem man benutzt Instant- Grütze. Und das wichtigste, rühren, rühren, rühren.

Hier ist die Geduld angefragt. Am besten einen breiten Topf nehmen und bei Bedarf etwas Wasser nachgießen. Die fertige Grütze abkühlen, in Rauten schneiden und knusprig anbraten…Eine Delikatesse….

Polenta mit Champignon-Soße. Edyta Guhl.

Polenta mit Champinion-Soße:

Zutaten:

250 g Mais-Grütze( Polenta)

1 L Wasser

200 ml Milch

Muskat

Salz, Pfeffer

30 g Butter

50 g Parmezan

Champinion- Soße:

300 g Champignon

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehe

Öl zum Braten

125 ml Gemüse-Brühe

100 ml Weißwein

etwas Stärke

Die Zubereitung:

In einem breiten Topf Wasser, Milch und Salz aufkochen. Die Hitze senken und Polenta nach und nach einrühren. Etwa 30 Minuten garen, oft rühren, sonst brennt sie an. Jetzt Parmezan und Butter unterrühren und schmelzen lassen.

2. Ein Backblech mit kaltem Wasser abspülen. Polenta mit einem breiten Messer darauf streichen.

Auskühlen lassen( 2- 3 Stunden oder über die Nacht) und in Rauten schneiden.

3. Für die Champinion- Soße die Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In die Pfanne geben und gut anbraten. Champignon putzen, in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben, 3- 4 Minuten mit braten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, etwa 2 Minuten bei starken Hitze köcheln. Weißwein dazu geben und die Soße einkochen lassen. Nach Bedarf mit Stärke abdicken und etwas würzen.

4. Polenta- Rauten mit Champinion-Soße und Tomaten- Salat servieren. Buon appetito!

 

Polenta-rauten. Edyta Guhl. Knusprige Polenta-Rauten. Edyta Guhl. Polenta-Rauten mit Champignon-Soße und Tomaten. Edyta Guhl.
Leckere Polenta-Gerichte. Edyta Guhl.
Knusprige Polenta. Edyta Guhl. Rezepte für Polenta.

Italienische Rezepte. Polenta. Edyta Guhl. Mais-Grieß kochen. Rezepte mit Mais-Grieß. Polenta. Edyta Guhl.

Die Quelle des Rezeptes: Albertos Polenta mit Champignonsauce. Herzlichen Dank 🙂

Eure Edyta

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Tiramisu Semifreddo. Jahres- Rückblick

Tiramisu Semifredo. Jahres- Rückblick 2017. Edyta Guhl.
Rezept für Tiramisu Semifreddo. Jahres- Rückblick.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und man macht wie immer einen Jahresrückblick. Es war ein schönes Jahr mit vielen Veränderungen, sowohl beruflich: ein Schritt in die Selbständigkeit, als auch privat. Es war aber nicht so turbulent, wie ich gedacht habe. Zum Glück. Die größten Entscheidungen sind schon im 2016 passiert. Der Highlight des Jahres war für mich Adobe Illustrator. Eine Hassliebe. Wer sich damit beschäftigt hat, weiß wovon ich spreche. Wer nicht weiß, soll in diesem Program( ohne Vorkenntnisse )ein Quadrat zeichnen 😉

Es gab auch viele leckere Rezepte, die ich ausprobiert habe. Unten gibt es einen Rückblick. Und es gab auch einen Sieger.

Tadaaa, meine Damen und Herren! Das beste Rezept im Jahre 2017: Tiramisu Semifreddo.

Rezept für Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl.

Das beste Dessert, das ich je gegessen habe. Cremig, erfrischend, sehr, sehr lecker. Das Rezept stammt von Zimt, Zucker und Liebe und mir fehlen die Worte, um es zu beschreiben. Einfache Zubereitung, ganz ohne Eismaschine und viel wichtiger: ohne Eier. Man macht es einen Tag vorher und spart sich den ganzen Stress, bevor die Gäste kommen. Und ich glaube, bei diesem Rezept kann nichts schief gehen. Es sei dem, man verwechselt die Alkohol-Menge 😉

Es gab dieses Jahr viele leckere Rezepte und ich schaffe es nicht, alle auf zu zählen.

Optisch haben mich begeistert: Kürbis- Brötchen 

Kürbis-Brötchen aus Hefeteig. Edyta Guhl.

 

und Spinat-TarteSpinat-Tarte. Edyta Guhl.

Sehr lecker waren:Gugelhupf

 

Napfkuchen. Edyta Guhl.

Apfel- Weintorte:

Apfel-Wein-Torte. Edyta Guhl.

Rhabarber-Kuchen:Rhabarber-Kuchen. Edyta Guhl.

Und herzhaft:Meerrettich-Eier-Aufstrich:

Meerrettich-Ei-Aufstrich. Edyta Guhl.

Gemüse-Braten:

Weißkohl-Bällchen:

Und wenn ihr Lust auf Tiramisu- Semifreddo, Halbgefrorenes ohne Eier, hier das Rezept:

Kalte Desserts: Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl.

Tiramisu-Semifreddo:

Zutaten:

150ml kalten Espresso oder starken Kaffee( natürlich frisch gebrüht, kalt gestellt)
4 EL Likör: Amaretto, Kahlua oder Rum( es geht auch ohne, habe ausprobiert ;-))
200g Schlagsahne

250g Mascarpone
50g Puderzucker( geht auch mit Zucker)
18 Löffelbiskuits
Kakao- Pulver

Zubereitung:

1 Eine kleine Kastenform ( 10 Mal 24) mit Klar-Folie auslegen.

2. Schlagsahne und Mascarpone in eine Schüssel geben und cremig rühren, nach und nach den Zucker einrühren.

3. Etwa 3 EL von der Masse auf dem Boden der Form verteilen.

4. Espresso oder starken Kaffee mit Likör mischen. 6 Löffelbiskuits dadrin kurz eintunken, sonst weichen sie sehr auf. Die Löffelbiskuits auf die Masse legen( man kann damit die Masse gut verstreichen).

5. Ein Teil der Mascarpone-Masse darauf verteilen. Mit restlichen Biskuits und restlicher Mascarpone-Masse gleich verfahren. Es entstehen 3 Löffelbiskuit- Schichten und vier Mascarpone- Schichten.

6. Jetzt alles mit der Klar-Folie abdecken und für die ganze Nacht in den Gefrierschrank stellen.

7. Tiramisu Semifreddo 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen, aus der Form stürzen und mit Kakao-Pulver bestreuen. Buon appetito!

Italienische Rezepte. Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl.

Italienische Nachspeisen: Tramisu Semifredo.Fast wie ein Eis. Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl.

Schmeckt auch ohne Alkohol.Löffelbiskuits. Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl. rezepte für Dessert. Tiramisu Semifreddo. Edyta Guhl.

So lecker ohne Eismaschine.Semifreddo Tiramisu. Edyta Guhl.

Für das neue Jahr wünsche ich Euch, dass sich alle Träume erfüllen, viele neue hinzukommen und einige alte erhalten bleiben! Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Eure Edita

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Frohe Weinachten ♥♥♥

Frohe Weihnachten. Mein Weihnachtsbaum. Edyta Guhl.Nach Hause kommen, das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, 

die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.” 

Friedrich von Bodelschwingh

 

Meine lieben Leser,

ich wünsche Euch besinnliche, frohe und glückliche Weihnachtstage! Geniesst die Feiertage mit der Familie und lasst es Euch gut gehen. Bis bald

Eure Edita ♥♥♥

Gemütliche Weihnachtstage. Edyta Guhl.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Puffreis- Bällchen

Puffreis- Bällchen. Edyta Guhl.Weihnachten steht vor der Tür. Und zwar weiße Weihnachten. Bei uns schneit es endlich seit gestern und ich freue mich so sehr darüber. Endlich kommt die passende Stimmung. Letztes Wochenende war ich auf dem Weihnachtsmarkt in Görlitz. Alles war da. Geschmückte Tannenbäume und Weihnachtsdekorationen, gebrannte Mandeln und Glühwein, nette Leute und passende Weihnachtslieder. Nur die richtige Stimmung hat`t s gefehlt. Woran es lag? Für mich an dem Schnee. Aber ich habe den lustigsten Spruch über den Weihnachtsmarkt gehört, den ich Euch unbedingt erzählen möchte:
,, Weihnachtsmarkt ist solange Glühwein trinken, bis man die Sachen aus Filz schön findet.“
Da ist was Wahres dran 🙂

Weihnachtsmarkt 2017 in Görlitz. Edyta Guhl.

Aber hoffentlich musst ihr nicht solange Glühwein trinken, um die Puffreis- Bällchen schön zu finden. Es ist ein Dessert aus meiner Kindheit. Wie oft haben wir es damals gemacht. Nur die Form war etwas anders, mehr oval. Und wir haben sie Zapfen genannt. Einfach Puffreis- Zapfen. Sehr lecker und einfach zu machen. Ohne Backen, kinderleicht und schnell fertig. Für die letzten Tage vor dem Fest braucht man wirklich keinen Stress. Auf der Suche nach den passenden Geschenken, Rezepten, das Kochen und alle Vorbereitungen sollen wir den Sinn des Festes nicht verlieren. Und die Magie der Weihnachten richtig spüren. Das wünsche ich Euch vom Herzen.

Rezept für Puffreis- Bällchen. Edyta Guhl.

Puffreis- Bällchen:

Zutaten:
80 g Puffreis( von Amazon)*
300 Kuhbonbons( von Amazon)*
100 g Butter
1 EL Kakao- Pulver( nicht unbedingt)

Zubereitung:
1. Die Bonbons zusammen mit der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Nicht anbrennen lassen.
2. Puffreis dazu geben und gut verrühren.
3. Kurz kalt stellen und kleine Bällchen formen, am besten 4 cm groß. Achtung, die Masse ist warm, man muss es schnell machen. Auf einem Teller trocknen lassen. Man kann sie in Papierförmchen servieren.
Guten Appetit 🙂
Eure Edyta

Weihnachtshaus in Görlitz. Edyta Guhl.
Weihnachtshaus in Görlitz

Leckere Puffreis-Bällchen. Edyta Guhl.

Puffreis- Bällchen. Edyta Guhl.

Süße Bällchen aus Puffreis. Edyta Guhl.

Bunzlauer Keramik. Edyta Guhl.
Bunzlauer Keramik auf dem Weihnachtsmarkt in Görlitz.
Der Christkindelmarkt 2017 in Görlitz.
Der Christkindelmarkt 2017 in Görlitz liegt hinter uns.
Getränke auf dem Weihnachtsmarkt. Edyta Guhl.
Jeder findet etwas für sich 😉

* Affiliate Werbelink. Der Link mit Sternchen führt Euch zu Amazon, wo Ihr das Produkt kaufen könnt. Es kostet es euch keinen Cent mehr. Ich jedoch bekomme einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision. Mit diesem Miniverdienst aus der Werbung kann ich einen kleinen Teil meiner Unkosten für den Blog. Vielen Dank für eure Unterstützung 🙂

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Mexikanischer Salat mit Nachos

Selbstgemachter, mexikanischer Salat mit Nachos. Edyta Guhl.Es sind noch zwei Wochen bis zu Weihnachten, aber jeder sucht eifrig nach leckeren Rezepten. Wie soll das festliche Menü aussehen, womit kann ich die Gäste oder Familie überraschen. Es muss lecker sein und schön aussehen. Mit den Jahren achte ich aber immer mehr auf die Bekömmlichkeit. Die schweren Mohn und Kohlgerichte, die man an diesem Abend bei uns gewöhnlich serviert, die Maultaschen mit Füllung, Mohnsuppe, Pilzsuppe oder Rote Bete- Suppe danach noch die Kuchen und Kekse. Das liegt alles sehr lange im Magen, weil man sowieso die ganze Zeit nur sitzt. Ein Fest mit Völlegefühl geniessen? Unmöglich.

Dieses Jahr wird es anders. Nicht mehr so viel, so üppig, so traditionell, schöre ich ständig. Und heute fange ich an. Der leichte Mexikanische Salat soll der neue Anfang sein. Schön bunt, fröhlich, mit leckeren Mais und knackigem Paprika. Gabel vergessen, die Nachos dazu nehmen. Es schmeckt so köstlich. Dazu noch ein passendes Lied Fiesta Mexicana, ausnahmsweise kein Weihnachtslied, schon ist man in der richtigen Stimmung. Hast Du auch Lust auf fröhliches Durcheinander? Aber bitte…

Mexikanischer Salat mit Nachos. Edyta Guhl.

Mexikanischer Salat mit Nachos:

Zutaten:

eine Dose Mais

1 rote Paprika

Schnittlauch( ein Bund)

Feta Käse

eventuell:

Avocado, Tomaten, grüne Paprika

Dressing:

1 Knoblauchzeh

4 EL Schmand

4 EL Mayo

1 EL Limettensaft

Chili, Salz, Pfeffer zum Abschmecken

Nachos

Zubereitung:

Mais abgießen in eine Schüssel geben.Paprika waschen, entkernen und klein schneiden.

Schnittlauch klein hacken. Feta würfeln. Andere Zutaten wie Avocado oder Tomaten ebenfalls klein schneiden.

Dressing:

Knoblauch- Zeh klein hacken. Den Schmand mit dem Mayo vermischen. Mit Limettensaft abschmecken. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Zu dem Gemüse geben und gut mischen.

Tortilla- Chips auf dem Teller verteilen und den Salat in die Mitte platzieren. Hossa 😉

Mexikanische Rezepte. Salat mit Nachos. Edyta Guhl.
Unbedingt mit Nachos essen, soo köstlich 🙂

Rezept für mexikanischen Salat mit Nachos. Edyta Guhl.

Es ist zwar kein Mexiko, aber es passt so gut zum Thema 😉

Teneriffa, Masca. Edyta Guhl. Opuntien auf Tenerifa. Edyta Guhl.

Wanderung auf Teneriffa. Edyta Guhl.Eure Edita 🙂

 

* Affiliate Werbelink. Der Link mit Sternchen führt Euch zu Amazon, wo Ihr das Produkt kaufen könnt. Es kostet es euch keinen Cent mehr. Ich jedoch bekomme einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision. Mit diesem Miniverdienst aus der Werbung kann ich einen kleinen Teil meiner Unkosten für den Blog. Vielen Dank für eure Unterstützung 🙂♥

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Gemüsebraten mit Linsen

Rezept für ein Gemüsebraten mit Linsen. Edyta Guhl.Gemüsebraten mit Linsen, dat ist was- sagt mein Nachbar Tom und schaut mich skeptisch an. Schweinsbraten, ja dat gibt es bei uns öfters. Mit kleinen Kartöffelchen und Soß. Aber Gemüsebraten? Das frisst doch kein Schwein. Gemüse ist ganz sicher nicht Tom´s Ding. Bei Salat verdreht er die Augen: ich bin doch kein Kaninchen. Bei Möhren macht er ein lustiges Gesicht: davon bekommt man lange Zähne.Und den Rosenkohl will er schon gar nicht essen. Tom ist ein Junggeselle, er braucht keine Frau. Die reden viel dazwischen. Und man bekommt keine Ruh. Zum Schaffen.

Bei einem Schwätzchen auf der Strasse versuche ich Tom das Leben mit einer Frau schön zu machen. Schau Mal, Du kommt nach Hause. Es ist alles aufgeräumt, gewaschen. Auf dem Tisch steht eine leckere Suppe. Und im Ofen duftet ein Braten…Tom unterbricht mich: Und was bringt mit dat, wenn sie kocht und ich esse dat net?

Ich schaue ihn etwas verwundert an. Tom erklärt kurz: Die jungen Frauen von heute mit ihren Pipapo, dat ist was für meinen Neffen, net für mich. Vegetarisch, vegan. Und was sonst noch. Neeee. Er gibt mir eine etwas schwielige Hand und geht. Und ich mache mich auf den Weg in die Küche, um nach meinem Gemüsebraten zu schauen. Aromatisch und sättigend ist dieses Gericht und genau richtig für die kalten Tage in der Eifel.Linsenbraten. Vegetarische Rezepte. Edyta Guhl.

Gemüsebraten mit Linsen:

Zutaten:

250 g rote Linsen

500 ml Gemüsebrühe

2 mittelgroße Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

3 mittelgroße Karotten

1 Chili- Schotte*

3 Eier

Öl

Gewürze: Chili, Curry, Paprika

Lorbeerblätter

* Man kann auch Gemüsereste verwenden. Alles pürieren und untermischen. Dadurch variiert man den Braten wunderbar. 

Die passende Bratform ( 28,5 x 23 x 4 cm) findet man bei Amazon

Zubereitung:

1. Linsen mit Gemüsebrühe weich kochen. Es dauert etwa 15 Minuten, rote Linsen kochen sehr schnell. Man kann auch andere Linsen nehmen, die Kochzeit ändert sich aber je nach Farbe. Auf die Seite stellen zum Erkalten.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. In der Pfanne mit Öl glasig anschwitzen, sie sollen aber nicht braun werden. Gewürze dazu geben.

Karotten schälen und raspeln. Zu den Zwiebeln geben und etwa 10- 15 Minuten kochen lassen. Sie sollen aber auch nicht braun werden.

3. Eier mit gekochten Linsen vermischen. Zwiebeln und Karotten dazu geben. Chili- Schotte klein hacken und nach Bedarf noch würzen.

4. Das Ganze auf eine gefettete Bratform glatt streichen. Leicht klopfen, damit die Luftbläschen verschwinden. Lorbeerblätter dekorativ verteilen. Bei 180 C etwa 30 Minuten backen.

5. In der Form erkalten lassen, in die Stücke schneiden und als Hauptspeise oder Beilage servieren. Wir können aber nicht so lange warten und essen den Braten warm. Mit Salat. Und später auf´s Brot. Guten Appetit!

Bei der Chili- Menge würde ich aufpassen. Meine Küchen- Hilfe hat es gut gemeint und hat 3 Chili- Schotten genommen. Es war entschieden zu vieeel.

Rezept für Linsenbraten. Gemüsebraten. Edyta Guhl.

Linsenbraten mit Lorbeerblättern. Edyta Guhl.Braten mit Gemüse. Braten ohne Fleisch. Edyta Guhl.

Linsenbraten. Edyta Guhl.Mittagessen ohne Fleisch. Edyta Guhl.

 

Alles Gute

Eure Edita

* Affiliate Werbelink. Der Link mit Sternchen führt Euch zu Amazon, wo Ihr das Produkt kaufen könnt. Es kostet es euch keinen Cent mehr. Ich jedoch bekomme einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises als Provision. Mit diesem Miniverdienst aus der Werbung kann ich einen kleinen Teil meiner Unkosten für den Blog. Vielen Dank für eure Unterstützung 🙂♥

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Orangen in Karamell- Sirup

Leckere Orangen in Karamell- Sirup. Edyta Guhl.
Orangen in Karamell- Sirup

Rezept für Orangen im Karamell. Edyta Guhl.Leckere Orange kommt wieder auf den Dolcevita- Blog. Nach dem letzten Rezept für Galaretka mit Früchten gibt es heute Orangen in Karamell- Sirup. Bei diesem Orangen- Verbrauch in den letzten Wochen müsste ich eigentlich ein Rabatt in den hiesigen Geschäften haben. Jeden Tag komme ich nach Hause mit einem Orangen- Netz. Na gut, wir wollen nicht übertreiben. Sagen wir so, jeden zweiten Tag. Oder jeden dritten. Tatsache ist, die Orangen verschwinden bei uns letzte Zeit im unglaublichen Tempo.

Orangen in Karamell- Sirup ist ein Rezept, das man eigentlich überall benutzen kann. Für ein Geburtstag, eine Weihnachtsparty, hungrige Kinder, die nach Süßem schreien. Dann aber auf das Orangen- Likör verzichten. Und die Verbindung Orange und Karamell gibt so ein leckeres Aroma. Einfach himmlisch. Da braucht man keine Duft- Kerzen mehr. Jetzt in der dunklen Jahreszeit brauchen wir einfach gute Düfte, schöne Farben und viel Licht. Es hält uns einfach glücklich. Und das wünsche ich Euch vom Herzen. Schon jetzt. Ende November.

Dessert zu Weihnachten. Orangen in Karamell- Sirup. Edyta Guhl.

Orangen in Karamell- Sirup:

Zutaten:

3 Bio- Orangen

etwas Wasser zum Aufkochen

250 g Zucker

250 ml heißes Wasser

2 EL Orangen- Likör

3 Holz- Spieße

Die Zubereitung:

1. Die Orangen gründlich waschen und dann ganz dünn schälen. Die Schalen in feine Streifen schneiden. Die weiße Haut abschneiden und wegwerfen. Orangenschale in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und einmal aufkochen. Wasser abgießen und den Topf auf die Seite stellen.

2. Orangen in Scheiben schneiden, dann wieder aufeinander legen und auf die Holzspieße stecken.

3. Einen Topf mit einem schweren Boden erhitzen. Zucker hinein geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Mit einem Holz- Löffel öfters rühren. Sobald der Zucker goldbraun wird, den Topf vom Herd nehmen.

3. Jetzt ganz vorsichtig das heiße Wasser dazu geben( Achtung: Verletzungsgefahr, ganz ernst). Und bei schwacher Hitze köcheln lassen. Orangen- Schalen dazu geben, kurz köcheln lassen, bis das Ganze sirupartig wird. Zum Schluss Orangen- Likör dazu geben.  Wie es duftet…!

4. Karamell- Sirup über die aufgespießte Orangen gießen. Zudecken und etwa 2 Stunden stehen lassen. Holzspieße abziehen und die Orangen schön auf einem Teller mit Karamell- Sirup servieren. Man kann das Dessert auch mit karamellisierten Haselnüssen verzieren.

Nüsse im Karamell. Edyta Guhl

Ein Tipp von mir:

Karamellisierte Nüsse:

– eine handvoll Haselnüsse auf einer Pfanne rösten

– Nüsse auf die Zahnstocher spießen

– 100 g Zucker in einem Topf karamellisieren

– Nüsse dadrin tunken, kurz warten in einen Apfel stecken, damit sie austrocknen können.

Das Karamell zieht Fäden und es ist eine märchenhafte Angelegenheit. Es riecht und duftet in jeder Ecke, es wird genascht. Die Finger kleben. Und die Kinderaugen werden größer und größer, sobald sie die karamellisierten Nüsse sehen.

Sie sind wie Bernsteine. Echt. Guten Appetit.

Eure Edita

Karamell- Orangen. Rezepte für Dessert. Edyta Guhl.

Karamell mit Orangen- Schalen. Edyta Guhl.
Karamell mit Orangen- Schalen.

Rezepte mit Karamell. Edyta Guhl.

Karamell mit Orangen- Schalen. Edyta Guhl. karamell- Sirup.

Karamell mit Orangen- Schalen

Orangen und Karamell. Karamell- Rezepte. Edyta Guhl.Die Inspiration habe ich auf lecker.de gefunden

Bleibt schön gesund 🙂

E.

* Affiliate Werbelink

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Galaretka mit Früchten

Galaretka mit Früchten. Edyta Guhl.
Leckere Galaretka mit Früchten

 

Orangen- Galaretka mit Früchten. Edyta Guhl. Weihnachts-Dessert. Es gibt Tage, an denen nur ein Dessert meine Laune retten kann. Das Dessert aus den Kindertagen. Am besten Galaretka mit Früchten.

Galaretka kann jedes Kind in Polen. Und auch jeder Erwachsene. Es kommt aus dem Tütchen und ist mit Wackelpudding zu vergleichen. Man rührt das Pulver in das kochende Wasser, ab jetzt wird nicht mehr weiter gekocht. Nur rühren, bis sich das Zeug auflöst. Nicht zu heftig schlagen, sonst gibt es viele Luftbläschen. Jetzt stellt man das Ganze zum Kaltwerden und kann alles andere zubereiten. Sobald Galaretka anfängt zu gelieren, muss man schnell handeln. Sonst wird sie zu fest. Manchmal geht es wirklich schnell. Man wartet und wartet, rührt fleißig mit dem Löffel herum und es tut sich nichts. Sobald sie aber etwas dicker wird, ist es fast so weit. Jetzt muss man aufpassen. Am besten auf den Löffel nehmen und schauen, ob sie noch flüssig ist, oder eher klumpig.

Orangen- Galaretka mit Früchten. Polnische Rezepte. Edyta Guhl.

Wie kann man Galaretka, die fest geworden ist, retten?

Einfach nochmal erwärmen. Rühren, warten und jetzt den richtigen Moment nicht verpassen.

Für das heutige Dessert habe ich jede Menge Obst genommen: Äpfel, Orange, Banane. Das esse ich im Winter am Liebsten. Im Sommer nehme ich dafür alle Beeren- Sorten. Die Erdbeer- Galaretka mit Schlagsahne ist ein richtiger Knaller. Man kann in kleine Schälchen servieren, oder wie ich heute, in Scheiben schneiden.

Es ein typisches Rezept aus meiner Kindheit. Einfach und sehr lecker. Wenn Du aber keine Gelatine magst, mache ich bald eine vegane Version von Galaretka und teile das Rezept gerne mit Euch.

Polnische Dessert. Edyta Guhl.

Galaretka mit Früchten:

Zutaten:

1 Galaretka- Pulver mit Orangen- Geschmack

500 ml Wasser

1 Galaretka- Pulver mit Zitronen- Geschmack

250 ml Wasser

1 Banane

1 Orange

3 Äpfel

etwas Zitronen- Saft

Kasten- Form ( 20 cm)

Speise- Folie

Backpapier

Zubereitung:

1. Den Boden einer Kastenform mit Backpapier auslegen. Es hilft uns später beim Herausnehmen.

Die Form mit Speise-Folie auslegen.

2. 500 m Wasser aufkochen. Die Orangen- Galaretka sorgfältig mit dem kochendem Wasser mischen und umrühren, bis sich das Pulver komplett aufgelöst hat.

3. Banane schälen und in die Scheiben schneiden, Äpfel waschen und in kleine Stücke schneiden. Beides mit Zitronen- Saft beträufeln, so werden die Früchte nicht dunkel.

4. Orange schälen und in Scheiben schneiden. Drei Scheiben auf den Boden legen. Bananen- Scheiben an den Seiten legen und Apfel- Stücke auf den Orangen verteilen.

5. Sobald die Orangen- Galaretka anfängt zu gelieren, auf die Früchte geben.

6. Die Zitronen- Galaretka mit nur 250 ml Wasser zubereiten. Es ist weniger Wasser als auf der Packung, aber so wird sie fester und eignet sich sehr gut für den Boden.

7. Sobald die Zitronen- Galaretka anfängt zu gelieren auf die Orangen- Galaretka geben. Das Dessert in den Kühlschrank stellen. Am besten für die ganze Nacht.

8. Am nächsten Tag Galaretka mit Hilfe der Klar- Folie ( und Backpapiers) aus der Form lösen.

Umdrehen und die Klar- Folie abziehen. Fertig 🙂 Kinderleicht und soo lecker.

Übrigens, weißt Du zufällig welchen Artikel das Wort Galaretka hat? In Polen ist sie weiblich, also habe ich mich für DIE entschieden, aber ganz sicher bin ich mir nicht 🙂

Wackelpudding mit Früchten. Orangen- Galaretka. Edyta Guhl.
DIE Galaretka? Feminin ist sie schon 😉
Polnische Rezepte. Galaretka. Edyta Guhl.Wackelpudding.
* bei einer Silikon- Form kann man sich die Arbeit mit der Speise- Folie sparen.

Guten Appetit und ein schönes WE

Bis bald

Eure Edita 🙂

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Selbstgemachte Grissini

Rezept für Grissini. Edyta Guhl. Italienische Rezepte.Leckere, selbstgemachte Grissini knabbert man von morgens bis abends, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben. Sie sind ohne Margarine oder tierische Fette, ohne Farbstoffe und Konservierungsmittel.

Der Name Grissini kommt natürlich aus dem Italienischen,,  ghersin“ , was eine Brotstange bedeutet. Im 13. Jahrhundert wurde in Italien das Brot nicht nach dem Gewicht sondern nach Stückzahl. So wurde das Brot immer kleiner und leichter. Und schließlich schrumpfte es zu einem Grissini. Einer anderen Legende nach sollen die ersten Grissinis auf dem Hof von König Vittorio Amedeo II. von Savoyen  erfunden worden. Der Herzog hat unter Verdauungsproblemen so gelitten, dass sein Bäcker Antonio Brunero im Jahre 1675 sich etwas besonderes einfallen ließ. Er zauberte dünnes, mürbes Gebäck, das so leicht zu verdauen ist.

Heute sind die Gebäckstangen aus dem Piemont überall bekannt und als Partysnack sehr beliebt. Sie sind knusprig, werden oft mit Mohn, Sesam, Käse, Nüsse oder Gewürzmischungen bestreut. Um diese schöne gelbe Farbe zu bekommen, habe ich Kurkuma benutzt. Zur Abwechslung kann man auch Rote- Bete- Saft oder viele grüne Kräuter nehmen. Lust auf Grissini?

Rezepte für Grissini. Hefegebäck, Edyta Guhl.

Selbstgemachte Grissini:

Zutaten:

250 g Weizen- Mehl

eine Prise Salz

10 g frische Hefe

1 TL Kurkuma

150 ml Wasser

1 EL Olivenöl

1 EL Sesam, Kumin, Chili- Flocke, Salz oder getrocknete Kräuter

Die Zubereitung:

1. Hefe in eine Schüssel bröckeln. Mehl, Salz und Kurkuma dazu geben. Wasser und Olivenöl eingießen und alles gut verrühren. Zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, mit einem Küchentuch abdecken und 1, 5 Stunde gehen lassen.

2. Den aufgegangenen Teig vierteln, jedes Viertel in 6 Stücke teilen. Jedes Stück zu einer etwa 30 cm langen Rolle formen. Man kann auch viele kleine Stäbchen machen.

3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Grissini in Sesam, Mohn, Salz oder Kräuter wälzen und auf die Bleche legen. 15 Minuten ruhen lassen.

4. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und Grissini etwa 20 Minuten backen. Bei Bedarf umdrehen und aufpassen, dass sie nicht zu braun werden. In einer Dose bis 2 Wochen aufbewahren und sie bleiben schön knusprig. Buon appetito 🙂

Grissini- Gebäck aus Piemont. Edyta Guhl.
Grissini- Gebäck aus Piemont
Partysnack- Grissini. Edyta Guhl.
Lecker zum Knabbern
Rezepte für Hefegebäck. Grissini. Edyta Guhl.
Auch der Sonnenkönig Ludwig XIV. liebte dieses Gebäck. Es ließ zwei Bäcker aus Italien nach Paris kommen. Leider war das französische Wasser und die Luft nicht gut genug, um das Gebäck aus Turin nachzumachen. Ich hoffe, Ihr werdet mit dem Resultat zufrieden 😉

Ciao Amigos 😉

Edita

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken