Saftiger Ameisenkuchen nach Wilma

saftiger-ameisenkuchen-nach-wilma-rezeptRührkuchen- Rezepte gibt es jede Menge auf diesem Blog. Mit Jogurt, Schmand oder Eierlikör. Als Blechkuchen oder Babka. Mit Obst und Streusel. Sogar mit Zucchini. Es fehlt nur noch ein Ameisenkuchen. Also gibt es heute einen saftigen Ameisenkuchen nach Wilma von Pane- Bistecca.

Ich liebe diesen tollen Rührkuchen mit vieel Schokostückchen. Das Rezept ist sehr unkompliziert. Und der Ameisen- Kuchen lecker und schnell gemacht. Ich freue mich sehr, dass Wilma dieses Rezept mit uns geteilt hat. Ich habe noch Milch und etwas mehr Mehl rein getan. Und weniger Zucker genommen.

In den meisten Rezepten für einen Ameisenkuchen braucht man den Eierlikör. Das Rezept von Wilma ist ohne Alkohol. So ist der Kuchen auch für Kinder geeignet. Und die Zutaten für diesen Ameisenkuchen hat man immer im Schrank. So kann man mit dem Backen sofort loslegen. Und in kurzer Zeit steht ein duftender Kuchen auf dem Tisch. Einfacher geht nicht.ameisenkuchenrezept-ohne-eierlikoer

Saftiger Ameisenkuchen nach Wilma:

Zutaten:

250 g Zucker
250 g Butter
1 TL Vanille- Zucker
eine Prise Salz
5 Eier
450 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
180 ml Milch
200 g Schoko- Streusel ( oder Schoko- Tropfen, gehackte Schokolade)
etwas Mandelextrakt

Zubereitung:

1. Eine Napfkuchen- Form einfetten und leicht bemehlen. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

2. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanille- Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazu geben und weiter rühren. Eine Prise Salz und ein Paar Tropfen Mandel- Extrakt dazu geben.

3. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und abwechselnd mit der Milch zu der Eier- Butter- Masse geben. Schoko- Streusel oder gehackte Schokolade dazu geben und leicht unterheben.

4. Im Backofen bei 170 Grad etwa 60 Minuten. Am besten Stäbchen- Probe machen.

Aus dem Ofen nehmen. Etwa 15 Minuten abkühlen lassen, bevor man den Kuchen aus der Backform stürzt.

Wer besonders schokoladig mag, kann den Kuchen noch mit der geschmolzenen dunklen Schokolade überziehen.napfkuchen-rezepte

rührkuchen-mit-schokolade

Wer mag kann den Kuchen noch mit etwas Obst aufpeppen. Wir sind aber mit dieser Menge,, Ameisen“ rundum glücklich geworden.

Liebe Grüße

Edyta

4 Antworten auf „Saftiger Ameisenkuchen nach Wilma“

  1. Liebe Edyta, du weißt, ich habe dein Ameisenkuchen bereits auf Instagram bewundert. Und nun hatte ich endlich Zeit, mir auch das Rezept durchzulesen. Ich finde es so einfach, ich muss es selber auch mal ausprobieren.
    LG, Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.