Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen

Rezept für Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen. Edyta Guhl.
Leckerer Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen.

Fossilien in der Eifel. Eifelfossilien. Edyta Guhl.Das Rezept für diesen leckeren Käse-Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen stammt von den Eifel Landfrauen. Nein, ich bin nicht bei den Landfrauen. Du weißt aber, wie es mit den guten Rezepten geht. Sie werden nachgekocht, kopiert und weiter empfohlen. Das Rezept für den Käse-Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen hat mir sofort gefallen. Den Hauptzutat: den Münster- Käse kaufe ich immer, weil mich seine orangene Farbe immer anlockt. Meistens vergesse ich seinen Geruch. Mein Tipp: Immer, aber wirklich immer, verpacke den Käse in eine Gefriertüte, bevor er in dem Kühlschrank landet. Auch wenn Du ihn gerade gekauft hast und er ist noch original verpackt. Sonst erschlägt Dich sein penetranter Geruch 🙂

Wir essen den Münster-Käse gerne. Besonders am ersten Tag. Später bleibt er vergessen im Kühlschrank. Naja vielleicht nicht ganz vergessen, sein Geruch lässt es nicht zu.

Das Rezept für den leckeren Käse-Aufstrich mit Sonnenblumenkernen hat mich sehr angesprochen. Ich liebe Rezepte für Reste- Verwendung.

Ich esse ein Butterbrot mit dem Käse-Aufstrich mit Sonnenblumenkernen und seine Struktur, aber auch Farbe bringen mich auf einen Gedanken. Das muss ich Dir heute erzählen…

Im Frühjahr in der Eifel habe ich eine besondere Erscheinung beobachtet. Auf den Feldwegen parken Autos mit den Kennzeichen aus ganz Deutschland und auf den Feldern sieht man entweder einzelne Menschen, manchmal auch kleine Gruppen, die gebückt suchen etwas in der Erde. Kartoffelernte im Frühjahr?

Mit den eigenen Problemen beschäftigt habe ich nie besonders auch die Chronologie der Feldarbeiten geachtet, bis ich selber eine stolze Besitzerin eines Gartens in der Eifel geworden bin.

Über das Schicksal einer jungen Gärtnerin und das Wetter oder eher Unwetter in der Eifel habe ich schon hier berichtet.

Bei den ersten Proben das Unkraut zu bändigen, habe ich merkwürdige Steine ausgegraben. Erste Vermutung war Fossilien. Mit dem Thema kenne ich mich nicht so gut aus und die Ausgrabungen waren immer größer und haben an Tierreste erinnert. Langsam war es mir etwas unheimlich. Vielleicht war der Vorbesitzer ein leidenschaftlicher Fleischesser und hat die Überreste im kleinen Garten am Haus begraben? In der Eifel kann mich nichts mehr wundern.

Später haben wir Federn, poröse Kugeln, wie Kartoffeln und endlich Muscheln gefunden. Endlich war es klar: Eifel- Fossilien. Aus einem kleinen Blumenbeet vor dem Haus haben wir einen Eimer Fossilien ausgegraben. Wer wundert sich noch, dass mein Garten so schlecht gedeiht? Erstmal muss man die Steine entfernen. Ich gebe aber zu, die Struktur der Fossilien, die märchenhafte Muster und tolle Farben rege Phantasie an und machen richtig nachdenklich.

Eifelfossilien. Edyta Guhl.

Falls Dich die Eifel- Fossilien interessieren und möchtest etwas mehr erfahren, melde Dich einfach, ich gebe Dir gerne meine Tipps. Und wenn Du bei den Ausgrabungen hungrig geworden bist, empfehle ich das Landfrauen- Rezept für Käse-Aufstrich mit Sonnenblumenkernen.

Rezepte für Käseaufstrich. Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen. Edyta Guhl.

Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen

Die Zutaten:

für 4 Personen( oder 2 sehr hungrige)

30 g Sonnenblumenkerne

300 g Münster-Käse

100 g Butter

100 g Philadelphia- Käse( Frischkäse)

Salz, Pfeffer, Petersilie, Schnittlauch oder Dill

Die Zubereitung:

1. Käse und Butter sollen Zimmertemperatur haben.

2. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.

3. Von dem Münster- Käse die harte Rinde abschneiden. Den Münster-Käse klein schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Gabel zerdrücken. Philadelphia- Käse( oder einfach Frischkäse) und weiche Butter dazu geben und alles verrühren.

Nach Geschmack würzen und klein geschnittene Kräuter dazu geben. Masse glatt streichen und kalt stellen.

4. Den Aufstrich aus der Schüssel stürzen und die gerösteten Sonnenblumenkernen drüber streuen. Mit Dill dekorieren.

Na dann guten Hunger 😉

Edyta

Poröse Kugeln wie Kartoffeln. Eifelfossilien. Eifel. Edyta Guhl.
Poröse Kugeln wie Kartoffeln.
Muschelform. Fossilien in der Eifel.Edyta Guhl.
Muschel.

Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen. Rezepte. Edyta Guhl.Brotaufstrich- Rezepte. Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen.Aus Brot. Rezepte für Aufstriche. Edyta Guhl.Brot- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen. Edyta Guhl.Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen und Käse. Edyta Guhl.Eifelfossilien. Edyta Guhl.Fossilien aus der Eifel. Edyta Guhl Fossilien aus der Eifel. Edyta Guhl. Eifel, Fossilien in der Eifel. Edyta Guhl. Muscheln, Fossilien in der Eifel. Edyta Guhl. Fossilien in der Eifel. Edyta Guhl.Fossilien in der Eifel. Edyta Guhl.Fossilien- Muster. Fossilien in der Eifel. Edyta Guhl.

6 Antworten auf „Käse- Aufstrich mit Sonnenblumen- Kernen“

  1. Liebe Edyta, ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Aufstrich-Rezepten. Und das hier hört sich super lecker an. Jetzt muss ich nur noch den Münster-Käse finden und schon ich den Aufstrich auch zubereiten.
    LG, Diana

    1. Liebe Diana,
      den Münster- Käse kaufe ich bei uns immer in dem Laden mit dem ersten Buchstaben: A und jedes Mal, aber wirklich , vergesse ich sein Aroma. Erst später… Aber im Aufstrich schmeckt er sehr lecker 🙂

    1. Liebe Isabell,
      es ist natürlich ein Zufall, ich bin aber von diesen Fossilien- Muster sehr begeistert und vielleicht deswegen denke ich so oft dran 🙂
      Danke und liebe Grüße 🙂
      Edyta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.