Weihnachts- Mohntorte mit Mascarpone- Creme

weihnachts-mohntorte-mit-mascarpone-cremeGerade noch geschafft. Warum so eine lange Pause? Technische Gründe. Mehr erzähle ich gleich dazu. Aber zuerst bringe ich eine Weihnachts- Mohntorte mit Mascarpone- Creme mit. Und die Weihnachtsgrüße dürfen auch nicht fehlen. Diese Mohntorte ist etwas old school, aber dafür so köstlich! Und optisch der Winterlandschaft angepaßt. Weiße Sahne- Füllung wie die Schneeberge. Und der Mohnbiskuit wie die tiefgefrorenen Felder.

Gewöhnlich kommt noch zwischen den Biskuitböden eine Marmmelade- Schicht. Es gibt der Torte eine säuerliche Note, was sehr gut mit der cremigen Füllung kombiniert. Und ein Glas Johannisbeermarmelade stand schon auf dem Küchentisch vorbereitet. In den Gedanken vertieft, habe ich es einfach ignoriert. Erst viel zu spät gemerkt.

Und wodran ich so intensiv nachgedacht habe? An meinen Laptop. Wir leben zusammen echt friedlich. Nun alle zwei Jahre ruft er nach einer neuen Batterie. Ich habe eine Vermutung, der Alltag wird ihm zu langweillig. Und so reist ,, mein Äpfelchen“ in die weite Welt. Wahrscheinlich ist es auch mit dem Techniker so befreundet, dass die beiden nicht voneinander lassen können. Und ich bleibe tagelang offline oder internetfrei. Zum Glück gibt es noch Bücher, Zeitschriften und viel Zeit zum Backen und Dekorieren! Aber ich bin so froh, dass es wieder da ist!

Und ich habe die Gelegenheit für die Weihnachtsgrüße. So wünsche ich Dir viel Kraft, Gesundheit und Freude! Und möchte mich bei allen lieben Menschen bedanken, die eine Spur in meinem Leben hinterlassen haben. Ihr bleibt für immer in meinen Gedanken. Es war eine schöne friedliche Zeit zusammen. Einfach danke :*

Und bevor es ganz kitschig wird…es gibt einen Kuuuchen!rezept-fuer-einen-mohnbiskuit

Weihnachts- Mohntorte mit Mascarpone- Sahne- Creme:

Zutaten für:

Biskuit:

5 Eier

3 El warmes Wasser

150 g Zucker

150 g Mehl

100 g Speisestärke

3 gestrichene TL Backpulver

6 EL Mohn

Zum Tränken: Tee oder Likör

Füllung:

500 g Mascarpone

50 g Zucker

1 EL Vanille- Zucker

2 Pck Sahnesteif

2 Becher Sahne

eventuell etwas Marmelade

Zuckerperlen, bunte Bonbons zum Garnieren, Mandelblättchen

Zubereitung:

1. Eier trennen. Das Eigelb kurz verrühren und weiter mit dem warmen Wasser schaumig schlagen. Ungefähr 100 g Zucker dazu geben( der Rest kommt zu dem Eiweiß). Mit dem Mixer schlagen, bis die Masse cremig wird.

2. Das Eiweiß steif schlagen. Den restlichen Zucker unter ständigem Rühren ein rieseln lassen.

3. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. 6 El Mohn unterziehen.

4. Zum Schluß den Eischnee vorsichtig unterheben.

5. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform 24- 26 cm mit dem Backpapier auslegen. Nun die Masse in die Backform geben und bei 180°C, bei Ober- und Unterhitze ca. 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.

6. Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Die Böden nach Belieben tränken.

7. Für die Cremefüllung Mascarpone, Zucker und Vanille- Zucker in einer Schüssel verrühren. Sahne und Sahnesteif steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.

8. Tortenring um den ersten Biskuitboden legen. Eventuell mit Konfitüre bestreichen. Ungefähr ein Drittel der Füllung drauf geben.

9. Zweiten Boden auflegen. Mit der Füllung bestreichen. Dritten Boden auflegen. Den Ring abnehmen und die Torte mit der restlichen Füllung rundum bestreichen. Mandelblättchen in der Pfanne rösten und abkühlen lassen. Die Torte mit Zuckerperlen und Mandelblättchen garnieren. Kalt stellen. Genießen!die-beste-torte-rezepte

mohntorte-rezept

mscarpone-sahne-torten-creme-rezept

mohntorte-rezept-mohnbiskuit
Meine selbstgemachte Dekoration für Weihnachten. Ich habe so ein Gefallen an Binden, dass ich etwa 12 Kränze: groß und klein produziert habe 🙂

Was ich Dir vom ganzen Herzen wünsche, bleib aktiv. Geh laufen, wandern, frische Luft schnappen. Der gesunde Körper braucht einen freien Kopf. Spüle die ganze negative Energie aus Deinem Körper raus. Und genieße die Zeit. Egal wo. Egal mit wem. Einfach genieße!

Frohe Weihnachten!

Deine Edyta

 

2 Antworten auf „Weihnachts- Mohntorte mit Mascarpone- Creme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.